• Kerstin Rammelt zeichnet in ihrem Lyrikband „Von Regentropfen und Kinderlachen“ facettenreich Emotionen und Lebenseindrücke auf einer lyrischen Farbpalette nach.

    BildOb ein Kinderlachen oder ein altes Paar Schuhe … Es sind die kleinen, unauffälligen, versteckten Dinge, welche die Autorin in ihrer gefühlvollen, freien Lyrik aufgreift. Mit kurzen melodiösen Versen erschafft Kerstin Rammelt einen gedanklichen Raum, der das Gedachte einfühlsam beschreibt, ohne es dabei ganz und gar auszuschöpfen. Es bleibt, so scheint uns die Dichterin Kerstin Rammelt in ihrem Buch „Von Regentropfen und Kinderlachen“ sagen zu wollen, immer nur ein flüchtiger Eindruck der Sinne, der nie in aller Vollständigkeit zu fassen ist.

    Sich ins noch feuchte Gras setzen, die Wärme des Bodens fühlen und genüsslich an ein Vergnügen aus der Kindheit zurückdenken – solche Impressionen voller süßer Melancholie und mit einem Schuss Sternenhauch verstreut Kerstin Rammelt in ihren sensiblen Gedichten. Hin und wieder wird die Autorin auch etwas drastischer, lauter. Dann wird deutlich, dass Kerstin Rammelt nicht nur lyrisch nachzeichnet, was sie sieht, sondern vom Leben auch etwas einfordert – nämlich das Leben selbst und das Sammeln einzigartiger Eindrücke, die sie vielleicht in weiteren Gedichten verarbeiten wird. Das lyrische Ich stellt sich aber auch schmerzhaften Emotionen. So zeichnet Kerstin Rammelt alle Facetten unseres Lebens in allen Farben und Formen nach.

    „Von Regentropfen und Kinderlachen“ von Kerstin Rammelt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-6750-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Von Regentropfen und Kinderlachen – Gefühlvolle Poesie verbreitet einen Sternenhauch

    auf News Informieren publiziert am 29. Dezember 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 103 x angesehen