• Erlebnis Snow Suite – Das Lac Salin SPA & Mountain Resort in Livigno feiert Geburtstag

    BildVor zehn Jahren öffnete das Lac Salin SPA & Mountain Resort direkt an der Carosello Piste in Livigno seine Pforten. Mit edlem Ambiente, wohltuenden Treatments im Mandira Spa, ausgezeichneter Küche und ungewöhnlichen Ideen wie den von der Chakren-Lehre inspirierten „Feeling Rooms“ begeistert das 4-Sterne-Superior Hotel seitdem seine Gäste. Das ist ein Grund zum Feiern, findet Gastgeberfamilie Giacomelli und hält für die Gäste des Hauses vom 20. Dezember 16 bis 20. Februar 17 ein besonderes Erlebnis bereit : die Lac Salin Snow Luxury Experience.

    Wenige Schritte vor dem Hotel wurde eine komfortable Snow Suite aus Schnee erbaut und mit Eisskulpturen im Stil der „Art in Ice“ ausgeschmückt. Paare oder Familien finden darin ausreichend Platz, um eine Nacht ganz im Stil der Arktisbewohner zu verbringen. Eingekuschelt in Thermoschlafsäcke und wärmende Felle spürt man selbst auf 1.816 Metern Höhe nichts von der Kälte einer Winternacht, vor der auch die dicken Wände aus Schnee schützen.

    Das Iglu-Abenteuer beginnt mit einem Abendessen in der Stua da Legn, der romantischen Holzstube, bevor sich die Gäste in ihre Schnee-Suite zurückziehen. Am Morgen weckt sie der Duft von heißem Tee, der direkt an den Schlafsack serviert wird. Das reichhaltige Frühstück wird in der SPA Suite im Wellnessbereich des Mandria Spa angerichtet, wo man sich bei Massagen, in der Sauna, im Dampfbad und in einem Bad mit aromatischen Kräutern genussvoll aufwärmen und entspannen kann.

    Auch für die öffentlich zugängliche Snow Lounge Bar wurde Schnee als Baumaterial verwendet, die kreativen Cocktails werden in „Gläsern“ aus klarem Eis serviert. Hier trifft man sich im eleganten Ambiente zum Après Ski, um auf bequemen Sofas zu chillen, coole Drinks zu genießen und der Musik zuzuhören, die ein DJ auflegt. Die Eröffnung der Snow Suite und der Snow Lounge Bar findet am 20. Dezember 2016 anlässlich der Präsentation des neuen Fotobands „Behind the Scenes/Dietro le quinte“ (Hinter den Kulissen) statt.

    Werbeanzeige

    Wer in der Snow Suite übernachten will, sollte rechtzeitig reservieren. Eine Übernachtung für zwei Personen kostet 350,- Euro, inkludiert sind das Gourmetmenü in der Stua da Legn, der Morgentee in der Schnee-Suite sowie der erholsame Aufenthalt in der SPA Suite mit Frühstück, zwei Massagen, Nutzung von Sauna, Dampfbad und Kräuterbad. Für zwei Kinder bis zwölf Jahre ist die Übernachtung kostenlos. Zur Erinnerung bekommt man zwei warme Snow Luxury Experience-Mützen obendrein.

    Weitere Informationen unter: snowsuitelungolivigno.com oder Telefon 0039 0342 996166

    Über:

    LUNGOLIVIGNO SpA
    Herr Fabio Giacomelli
    Via Plan 114
    20122 Livigno
    Italien

    fon ..: 0039 0342990 111
    web ..: http://www.lungolivigno.com/de
    email : fabio.giacomelli@lungolivigno.com

    Nahe dem Dreiländereck von Italien, Österreich und der Schweiz leitet Familie Giacomelli im italienischen Ferienort Livigno die Hotelgruppe Lungolivigno. Zum Familienunternehmen gehören drei Hotels in Livigno sowie eines in Sondrio, Ferienwohnungen und sechs Boutiquen, in denen zollfrei exklusive Mode eingekauft werden kann. Lungolivigno bietet Ferienquartiere für jedes Budget, vom 4-Sterne-Superior Hotel mit erstklassigem Wellnessangebot über das traditionsreiche Mittelklassehotel bis zum herzlichen Familienhotel.

    Pressekontakt:

    MAROundPARTNER GmbH/ Eine AVIAREPS Gesellschaft
    Frau Silvia Eger
    Josephspitalstraße 15
    80331 München

    fon ..: 089 54711821
    web ..: http://www.maroundpartner.com
    email : seger@maropublic.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Luxury Experience in Schnee und Eis

    auf News Informieren publiziert am 12. Dezember 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 32 x angesehen