• Die Notwendigkeit der Energieeinsparung gepaart mit der technischen Entwicklung haben dafür gesorgt, dass sich inzwischen unterschiedliche Arten der Heizungen durchgesetzt haben.

    Die technischen Entwicklungen und die Notwendigkeit der Energieeinsparung haben dafür gesorgt, dass sich inzwischen unterschiedliche Arten der Heizungen durchgesetzt haben. Die Palette reicht von der klassischen Ölheizung über die Erdgasheizung bis hin zur Pelletheizung und Heizungssystemen, die von modernen Wärmepumpen oder Solaranlagen unterstützt werden. In der Hinsicht bietet die heinen GmbH aus Köln einen Vorteil, denn die dort tätigen Servicetechniker können alle Arten der Heizungen betreuen und kennen sich außerdem auch mit kleinen Blockheizkraftwerken und der Technik zur Klimatisierung von Gebäuden bestens aus. Dabei können Kunden auf Erfahrungen aus mehr als einem halben Jahrhundert des Heizungsfachbetriebs vertrauen.

    Schnelle Hilfe ist bei der heinen GmbH selbstverständlich

    Im Laufe der Zeit ist das Team auf drei Dutzend Servicetechniker angewachsen. Das kommt den Kunden vor allem bei Ausfällen aufgrund von technischen Defekten zugute. Reparaturen können von den Servicetechnikern im Großraum Köln sehr zeitnah durchgeführt werden. Eigens dafür bieten die Heizungstechniker einen Notdienst, der rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr über eine zentrale Rufnummer erreichbar ist. Er kann auch dann gerufen werden, wenn es Probleme mit der Sanitärtechnik, der Klimatechnik oder anderen Bereichen der Haustechnik gibt. Dieser Service steht sowohl Privatkunden als auch Gewerbekunden (Hausverwaltungen, Baugenossenschaften) zur Verfügung.

    Die Experten für Haus- und Heizungstechnik bauen, reparieren und beraten

    Werbeanzeige

    Bauherren stehen aufgrund der verfügbaren Vielfalt vor der Frage, welches Heizsystem für ihr Gebäude geeignet ist. Sie können sich von dem in Köln beheimateten Fachbetrieb für Heizungs-, Klima- und Haustechnik bereits in der Planungsphase beraten lassen. Die erfahrenen Ingenieure betreuen das Bauvorhaben bei diesen Aspekten von der Idee bis zur Inbetriebnahme. Zudem haben die Bauherren genau wie private und gewerbliche Hausbesitzer die Möglichkeit, nach der Inbetriebnahme langfristige Wartungsverträge mit planbaren Kosten abzuschließen.

    Warum ist eine regelmäßige Wartung der Heizung unverzichtbar?

    Der Zustand der Heizungssysteme hat unmittelbare Auswirkungen auf die Effizienz und damit auch auf den Verbrauch der Energieträger und in der Folge auf die Heizkosten. Wer in eine regelmäßige Wartung investiert, verringert nicht nur die Heizkosten, sondern verlängert parallel die Lebensdauer seiner Systeme erheblich. Das gilt für Wärmepumpen und Speicher für Solaranlagen ebenso wie für die Erdgas-, Erdöl- und Pelletheizung. Verschmutzte Brenner verursachen zudem vermeidbare Umweltbelastungen und steigern das Risiko größerer Ausfälle. Auch die Betriebssicherheit der Heizungen sowie der Klimatechnik wird durch eine unterlassene Wartung der Systeme erheblich gefährdet.

    Über:

    h e i n e n GmbH
    Herr Oliver Bode
    Widdersdorfer Straße 189 -191
    50825 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221 – 954 444 0
    web ..: http://www.heinen-gmbh.net/
    email : info@heinen-gmbh.de

    Seit vielen Jahren agieren wir erfolgreich für unsere Kunden im Bereich der Sanitär-, Klima- und Heizungstechnik. Die uns erteilten Aufträge erledigen wir mit äußerster Sorgfalt und in hoher Qualität, da Ihre Zufriedenheit unser Anliegen ist.

    Pressekontakt:

    Regiohelden GmbH
    Herr Benjamin Oechsler
    Marienstraße 23
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: http://regiohelden.de
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    heinen GmbH aus Köln – Spezialist für Heizungen aller Art

    auf News Informieren publiziert am 23. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 20 x angesehen