• Ein umfangreiches Sortiment an Produkten für Babys und Kleinkinder bietet die HKTDC Hong Kong Baby Products Fair vom 9. bis 12. Januar 2017 – mit mehr als 530 Ausstellern aus 25 Ländern.

    BildIn Bezug auf Qualität und Design sind Eltern bei der Auswahl von Babyprodukten in den letzten Jahren deutlich anspruchsvoller geworden, dies hat zu einer stabilen Entwicklung des Marktes beigetragen. So beliefen sich die Hongkonger Gesamtexporte von Babyprodukten in den ersten acht Monaten dieses Jahres bereits auf 530 Millionen USD – ein Anstieg von 3,5 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das chinesische Festland, Großbritannien und die USA sind dabei die drei größten Exportmärkte der Metropole.

    Der Beginn des 13. Fünfjahresplan Anfang 2016 brachte auch eine weitere Lockerung der chinesischen Familienpolitik. Prognostiziert wird, dass sich im Rahmen der Zwei-Kind-Politik die Zahl der Geburten künftig zwischen 17,5 und 21 Millionen pro Jahr bewegt. Zudem ist die Generation, die jetzt in die Familienphase eintritt, bereit, mehr in qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für Kinder zu investieren. Die steigende Geburtenzahl und die höhere Kaufkraft chinesischer Eltern schaffen daher innerhalb der Branche hohes Potential.

    Um den Einkäufern während der HKTDC Hong Kong Baby Products Fair im Hong Kong Convention and Exhibition Center (HKCEC) eine übersichtliche Plattform zu bieten, ist die Messe in verschiedene thematische Zonen unterteilt. Hierzu zählen unter anderem die Baby Fashion Avenue, Baby Food and Healthcare Products sowie Nursery and Maternity Products. Die Brand Name Gallery präsentiert erneut renommierte Marken wie Evenflo, Joovy, Nuvita, Pali und PICCI, zu deren Portfolio Qualitätsprodukte für Babys und Kleinkinder mit hohen Sicherheitsstandards gehören. Mehr als 25 Marken aus Südkorea präsentieren in einem eigenen Pavillon ihre Produktpalette, die von Produkten für zahnende Babys bis hin zu Buggys reicht.

    Die Fachbesucher können vor Ort den hktdc.com Free Sourcing Service nutzen, um Business Meetings mit verschiedenen Ausstellern zu organisieren und mögliche Kooperationen auszuloten. Hinzu kommt eine Vielzahl an Veranstaltungen wie Networking-Events und Seminare, mit dem Ziel, die Kommunikation innerhalb der Branche zu fördern und den Einkäufern aktuelle Marktinformationen bereitzustellen. Gemeinsam mit der parallel stattfindenden HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair werden die Hong Kong Toys & Baby Products Awards 2017 veranstaltet. Hier stehen neue Produkte im Mittelpunkt, die sich durch Innovation, Funktionalität, Sicherheit, Marktfähigkeit und Umweltfreundlichkeit auszeichnen. Zu sehen sind die preisgekrönten Produkte während der Messe auf einer speziellen Fläche.

    Zeitgleich zur HKTDC Hong Kong Baby Products Fair und der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair findet auch die Hong Kong International Stationery Fair statt. Die HKTDC International Licensing Show beginnt ebenfalls am 9. Januar, endet aber bereits am 11. Januar 2017. Das Messequartett bietet den Fachbesuchern zahlreiche, branchenübergreifende Handelsmöglichkeiten.

    Über:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org

    Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

    Pressekontakt:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    HKTDC Hong Kong Baby Products Fair: Ein aufstrebender Markt präsentiert sich

    auf News Informieren publiziert am 13. Dezember 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 40 x angesehen • News-ID 71150