• Ein Schüler lanciert eine Initiative auf Facebook und wird damit zum Jungunternehmer

    BildWenn wir bei schönem Wetter durch unsere Stadt laufen und mal aktiv darauf achten, merken wir erst wie viele Werbeaufsteller und Werbetafeln rumstehen. Trotz der ganzen Digitalisierung, sind die klassischen beschrifteten Kreidetafeln immer noch das meist verbreitete Werbemedium für die normalen Läden. Die meisten Werbetafeln aber sind lieblos beschriftet: ein Restaurant hat mit Tafelkreide sein heutiges Mittagsmenu draufgekritzelt und die Boutique um die Ecke uninspiriert ihr aktuelles Sonderangebot aus der abgelaufenen Sommerkollektion. Die Beschriftung auf den Kreidetafeln ist oftmals schlecht gemacht und die Werbeaufsteller in schlechter Qualität. Die Werbebotschaften der Anbieter nimmt so niemand mehr wahr und ein schönes Bild bieten die vielen Werbeaufsteller und Werbetafeln auch nicht.

    Eher selten wagt mal ein Laden eine etwas künstlerische und auffällige Gestaltung oder schreiben auf den Werbeaufsteller einfach mal einen witzigen Spruch. In den südlichen Breitengraden ist man viel kreativer und hängt schon mal eine Kreidetafel samt Stuhl an die Hauswand oder lanciert ein flammendes Plädoyer doch auch mal im lokalen Gewerbe einzukaufen und beschimpft die grossen Ketten.

    So kann das hier nicht weitergehen dachte sich der 15-Jährige Zürcher Schüler Matteo Lehmann und begann besonders gelungene Beschriftungen der Werbeaufsteller und Werbetafeln zu fotografieren und ins Netz zu stellen. Auf Facebook unter der Fan Page „Auffällige Aufsteller“ betreibt er seine „Initiative zur Verschönerung unseres Stadtbilds durch kreativere Beschriftung der Werbeaufsteller“.
    Die Idee ist ganz einfach und alle können mitmachen. Jeder kann auf dieser Seite auffällige Werbeaufsteller und Werbetafeln posten, die er gesehen hat. Die Exemplare mit den meisten Likes kommen auf der Seite nach oben und finden Beachtung. Für die Läden, die es nach oben schaffen, ist es eine gute Werbung und Anreiz bessere Werbeaufsteller zu machen sowie gute Anregungen für alle Ladenbetreiber, die sich morgens wieder an das Beschriften ihrer Kreidetafel machen.
    Matteo’s Fan Page wird rege besucht und geliked. Momentan sind es vor allem seine eigenen Fotos der Werbeaufsteller und Werbetafeln, die man dort findet. «Es wäre toll, wenn mehr mitmachen und gute Beispiele mit schön beschrifteten Werbetafeln posten, aber das kann ja noch kommen…“ meint der Schüler und angehende Jungunternehmer. Mittlerweile hat er nämlich seinen eigenen Onlineshop und verkauft beschriftbare Werbeaufsteller und Kreidetafeln aller Art. Und getreu seinem Motto „auf die Beschriftung kommt es an…“ bietet er natürlich auch gleich schöne Beschriftungen mit an. Seine Kooperationspartner, eine Druckerei und eine professionellen Tafelkünstlerin, beschriften die Kreidetafeln für ihn

    Über:

    Auffällige Aufsteller
    Herr Edgar Lehrmann
    Allmendstrasse 27
    8142 UItikon
    Schweiz

    fon ..: 0763449687
    web ..: https://www.kundenstopper-discount.ch/
    email : kundenstopper.discount@gmail.com

    Dies ist eine Interessante Geschickte mit Social Media du einem Schüler der zum Jungunternehmer wird. Ein Schüler lanciert eine Initiative zur Verschönerung des Stadtbildes durch kreativere Beschriftungen der Kreidetafeln wie man sie so oft auf Werbeaufstellern und Werbetafeln findet. Auf seiner Fan Page auf Facebook kann jeder mitmachen. Mittlerweile ist er unten die Jungunternehmer gegangen und bietet kreativ beschriftete Kreidetafeln online zum Kauf an.

    Wir suchen Fachzeitschriften und Online-Journale, die über die Geschichte berichten und damit dem Jungunternehmer helfen. Die Geschichte kann in geänderter oder gekürzter Form kostenlos verwendet werden. Wir können auch noch weitere Bilder bereit stellen.

    Pressekontakt:

    Auffällige Aufsteller
    Herr Edgar Lehrmann
    Allmendstrasse 27
    8142 UItikon

    fon ..: 0763449687
    web ..: https://www.kundenstopper-discount.ch/
    email : kundenstopper.discount@gmail.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Matteo’s Initiative zur Verschönerung des Stadtbildes durch kreativere Beschriftung der Werbeaufsteller

    auf News Informieren publiziert am 12. Dezember 2016 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 18 x angesehen • News-ID 71120