• Neues Tochterunternehmen der Kemptener PCK Gruppe unterstützt Pflegeeinrichtungen mit einem einzigartigen Full-Service-Angebot aus Beratung, Technologie und Mitarbeiterbetreuung.

    Kempten. Die frisch gegründete care IT GmbH aus Kempten unter der Leitung von Peter Uher begleitet Pflegeeinrichtungen und Privatkliniken in Bayern und Baden-Württemberg in die neue digitale Arbeitsumgebung, durch transformierende Prozesse und bei allen IT-Themen. Pflegekräfte sind effizienter in ihrer Arbeit, sie werden organisatorisch entlastet und haben wieder mehr Zeit für ihre Kernkompetenz – die Pflege der Bewohner und Patienten und die Gespräche mit den Angehörigen.

    Mit außergewöhnlichen Employer-Branding-Maßnahmen den Pflegenotstand meistern
    „Unser Ziel ist es, mit unserer technischen und beratenden Kompetenz die Zufriedenheit der Pflegemitarbeiter zu erhöhen und die Einrichtung für die Pflegekräfte attraktiv zu machen, damit die Mitarbeiter gern bleiben und neue Kräfte aus Überzeugung hinzukommen“, sagt Peter Uher. Mit seinem Team der care IT unterstützt er Pflegeeinrichtungen und Kliniken bei allen digitalen Themen analytisch-konzeptionell, technisch und beratend. Damit werden – und das ist besonders in der Branche aus der Sicht der Einrichtung – gleich mehrere Bedürfnisse von einem Dienstleister erfüllt.
    Von der Bedarfsanalyse über den Aufbau oder Optimierung der technischen Infrastruktur mit Hard- und Software und der dahinter liegenden Prozesse bis hin zu arbeitsbegleitenden motivierenden Mitarbeiterschulungen, weiterführenden Coachings und einer technischen Rund-um-die-Uhr-Betreuung liefert care IT alles aus einer Hand, um die Pflegearbeit zu erleichtern. Mit Hilfe der Digitalisierung sollen die Arbeitsabläufe im Pflegealltag vereinfacht und die Mitarbeiter entlastet werden.
    „Wir sind davon überzeugt, dass der Personalmangel in der Pflegebranche über zufriedene Mitarbeiter und gute Strukturen gelöst werden kann“, erklärt Peter Uher. „Eine geringere Fluktuation und die persönliche Weiterempfehlung der Einrichtung als guter Arbeitgeber sorgen für eine höhere Anziehungskraft auf Arbeitskräfte aus der Branche, was die Personalplanung mittelfristig entspannt.“

    „Noch mehr Technik?!“ – Mit Digitallotsen Vertrauen in die Entlastung schaffen
    Wie wird die Organisation spürbar besser, so dass die Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen zufrieden ihrer Arbeit nachgehen? Welche Prozesse sind digital sinnvoll? Wie können wiederkehrende Aufgaben vereinfacht werden? Wie geht die Doku schneller? Welche Programme werden wie bedient? care IT begleitet die Pflegekräfte, damit sie Vertrauen im Umgang mit den digitalen Hilfsmitteln gewinnen und die Bereitschaft für die digitale Transformation in der Pflege wächst.
    Das Pflegepersonal erhält Workshops, wird von sogenannten Digitallotsen in einem Coachingprozess dauerhaft begleitet und dank 24/7-Support rund um die Uhr unterstützt. Es finden regelmäßige Qualitätsaudits statt, bei denen gemachte Erfahrungen bewertet und Digitalisierungsmaßnahmen optimiert werden.
    Die durchdachten, in Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen entwickelten IT-Konzepte verbessern die Arbeitsbedingungen und die Arbeitsumgebung in den Pflegeeinrichtungen. „Anstatt Teilaspekte oder einzelne Defizite zu betrachten, sehen wir das große Ganze. Wir bieten ein Full-Service-Angebot für die Digitalisierung und Transformation von Pflegeeinrichtungen – ausgerichtet auf zufriedene Mitarbeiter, Bewohner, Patienten und Angehörige“, schildert Peter Uher die Unternehmensphilosophie.

    care IT – Neues Unternehmen mit langjähriger Expertise
    Mit der Gründung des Tochterunternehmens care IT GmbH richtet die pflegeerfahrene PCK Gruppe aus Kempten den Fokus auf Pflegeeinrichtungen wie Alten- und Pflegeheime, Privatkliniken und private Rehaeinrichtungen. Seit vielen Jahren unterstützen die IT-Spezialisten um PCK IT Solutions-Gründer Rainer Schmidt verschiedenste Gesundheitsbetriebe und tauchen dabei tief in die täglichen Abläufe in der Pflege ein. Deshalb verfügt das junge Unternehmen bereits über viel Erfahrung.

    Rainer Schmidt spricht über care IT von einer „absoluten Herzensangelegenheit“. Er ist überzeugt: „Wir wollen Menschen in fordernden Pflegeberufen den Berufsalltag spürbar erleichtern.“ Zusammen mit dem care IT- Geschäftsführer Peter Uher möchte Schmidt die Digitalisierung von Arbeitsabläufen in den Einrichtungen deutlich vereinfachen. „Wichtig ist, dass die digitale Transformation der jahrelang erprobten analogen Prozesse schrittweise geht, damit die Pflegekräfte intuitiv und sicher mit der Lösung arbeiten können“, sagt Peter Uher.
    „Unsere Herangehensweise und unser entwickeltes Verfahren zur Digitalisierung und Transformation von Pflegeeinrichtungen ist einzigartig vielseitig und sticht am Markt heraus“, erklärt Peter Uher. „Dank unserer Vernetzung innerhalb der PCK Gruppe können wir schnell auf die jeweiligen Experten aus Konzeption, Beratung, Rechenzentrum und Betreuung zugreifen, das bedeutet eine große Zeit- und Kostenersparnis und Sicherheit für die IT-Anwender.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    care IT GmbH
    Herr Peter Uher
    Edisonstraße 1
    87437 Kempten
    Deutschland

    fon ..: +49 831 56400 601
    web ..: https://www.care-it.com
    email : presse@care-it.com

    Die 2022 gegründete care IT GmbH aus Kempten (Allgäu) begleitet Digitalisierungs- und Transformationsprozesse in süddeutschen Pflegeeinrichtungen und Privatkliniken mit einem einzigartigem Full-Service-Angebot aus Beratung, Informationstechnologie und Mitarbeiterbetreuung. Das gemeinsam mit innovativen Technologiepartnern und führenden Forschungseinrichtungen entwickelte Verfahren dient der Optimierung von Arbeitsumfeld und Arbeitsbedingungen sowie der Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit in Pflegeeinrichtungen.
    Die care IT GmbH ist Teil der 1990 gegründeten PCK Gruppe, die mit derzeit über 50 Fachkräften und eigenem Rechenzentrum am Bodensee die IT mittelständischer Unternehmen, Behörden, Kommunen und Institutionen in Bayern und Baden-Württemberg betreut.

    Pressekontakt:

    care IT GmbH
    Herr Peter Uher
    Edisonstraße 1
    87437 Kempten

    fon ..: +49 831 56400 601
    web ..: https://www.care-it.com
    email : presse@care-it.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    care IT schafft mit Pflegeeinrichtungen moderne digitale Arbeitsbedingungen für zufriedene Pflegekräfte

    auf News Informieren publiziert am 12. August 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen