• Die sri-lankische Hotelgruppe Cinnamon Hotels & Resorts setzt ihre Expansion mit der Eröffnung ihres neuesten Hotels Cinnamon Velifushi Maledives fort.

    Das Anwesen des neuen Resorts liegt im Vaavu Atoll, rund 67 Kilometer von der Hauptinsel Malé entfernt. Es ist das vierte Anwesen auf den Malediven und das 15. im Gesamtportfolio der Unternehmensgruppe, von denen sich acht Resorts und drei Stadthotels in Sri Lanka befinden.
    Das Fünf-Sterne-Hotel Cinnamon Velifushi Maledives umfasst in fünf Zimmerkategorien 90 Wasserbungalows und Suiten, deren Design italienisch geprägt ist. Eine zentrale Bar mit Blick auf den Indischen Ozean, eine voll ausgestattete Sportbar und ein luxuriöses Wellness-Spa, das von den renommierten Mandara Spas betrieben wird, ergänzen das Angebot. Das Hausriff hält für Schnorchel-Fans eine faszinierende Unterwasserwelt bereit.

    „Das Unternehmen setzt auf konsequentes Wachstum und weitere Expansion in der Region“, erklärte Krishan Balendra, ehemaliger Vorsitzender der John Keells Group bei der Eröffnung. „Die Gelegenheit, ein weiteres Resort auf den Malediven zu eröffnen, ist ein wichtiger Schritt in der Expansion, die wir für diese Region planen. Die Marke Cinnamon Hotels & Resorts hat sich zum Ziel gesetzt, Trendsetter im internationalen Gastgewerbe zu sein“, ergänzt Jayantissa Kehelpannala, Präsident der sri-lankischen Arbeitgebervereinigung für Hotels und Tourismus und Leiter der maledivischen Hotels der John Keels Group. „Wir werden mit weiteren Projekten unseren Status als Marktführer in der einheimischen Hotellerie ausbauen.“

    Auch Dr. Ahmed Salih, Staatsminister für Tourismus auf den Malediven, betont die Bedeutung ausländischer Investitionen für die Inselgruppe und würdigte das Engagement von Cinnamon Hotels & Resorts als wegweisender Tourismusorganisation auf den Malediven.

    Cinnamon Hotels & Resorts ist eine Gruppe von 15 Hotels und Resorts in touristischen Kerngebieten Sri Lankas und auf den Malediven. Die Marke steht für ausdifferenzierte, exklusive Reiseerlebnisse, die auf die individuellen Bedürfnisse der Reisenden zugeschnitten sind. Der maledivische Zweig von Cinnamon Hotels & Resorts wurde 1996 gegründet. Nur zwei Jahre später wurden das Cinnamon Velidhu Island Resort und Cinnamon Hakura Huraa eröffnet. Es folgten das Cinnamon Ellaidhoo Maldives und das Cinnamon Dhonveli Maldives.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BZ.COMM GmbH
    Herr Sven Meyer
    Gutleutstr. 16a
    60329 Frankfurt a.M.
    Deutschland

    fon ..: 06925628880
    web ..: http://www.bz-comm.de
    email : team@bz-comm.de

    Pressekontakt:

    BZ.COMM GmbH
    Herr Sven Meyer
    Gutleutstr. 16a
    60329 Frankfurt a.M.

    fon ..: 069 25628880
    web ..: http://www.bz-comm.de
    email : team@bz-comm.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cinnamon Hotels & Resorts eröffnen ihr 15. Hotel

    auf News Informieren publiziert am 23. März 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 3 x angesehen