• Wolfgang Bönisch an ungewöhnlicher Neuerscheinung auf dem E-Book-Markt beteiligt

    Bild„93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“ lautet der Name eines E-Books, das in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist – und voraussichtlich am 3. Mai auf den Markt kommt. Das Mega-Projekt habe ihn von Anfang an begeistert, sagt Wolfgang Bönisch, Verhandlungsexperte und Redner. Die Entscheidung bei diesem Mega-Ebook dabei zu sein, war rasch getroffen, nachdem die Idee Anfang Februar 2018 in München geboren war.
    Als einer von 93 „EliteExperten“ weist der bereits mehrfach publizierte Autor aus Erfurt nun den Weg zu mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf und Privatleben.
    Ihm sei es wichtig gewesen, eine ganz persönliche Note zu vermitteln, betont Bönisch. Individuelle Strategien mit starkem Bezug zur Biografie der Autoren zu sammeln, das ist auch das Konzept der Neuerscheinung. Gleichzeitig steht der Nutzen für den Leser im Vordergrund, nämlich die direkte Umsetzbarkeit.
    Thema des Verhandlungsretters ist der erfolgreiche Umgang mit unterschiedlichen Typen in Verhandlungen. Der Beitrag gehört zur Rubrik Kommunikation. Damit hat der renommierte Experte sich auf ein Themenfeld konzentriert, das von seinen Kunden/Zuhörern/Seminarteilnehmern seit mehr als 10 Jahren regelmäßig nachgefragt wird: „Wie gehe ich denn mit so einem Typen um?“, „Was mache mache mit einem …?“, „Und wenn die mir unsympathisch ist?“.
    Wie der Erfolgsautor im ersten Absatz seines Buchbeitrags schreibt:
    „Ihr Verhandlungsergebnis wird nicht nur von den Sachargumenten bestimmt. Ob Sie Erfolg haben oder nicht, liegt vor allem an den teilnehmenden Menschen, ihren Stimmungen und daran, wie sie miteinander umgehen.“
    Und weiter:
    „Sich auf andere Menschen einstellen zu können und auch andere Sicht- und Verhaltensweisen zu respektieren, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Verhandlungen. Je mehr Variabilität im Verhalten Sie selbst entwickeln, desto leichter können Sie mit allen möglichen Typen in der Verhandlung zu einem guten Ergebnis kommen.“

    Bönisch unterscheidet zunächst ganz einfach zwischen „unsympathisch“ und „sympathisch“ und dass dies eine unbewusste Auswahlentscheidung des Gehirns ist, die für die Verhandlung korrigiert werden kann.
    Weiter führt der erfahrene Verhandlungsspezialist 13 gängige Typen auf, die jedem immer wieder begegnen und wie mit ihnen sinnvoll und gewinnbringend umgegangen werden kann. Zum Bespiel den „Schweiger“, den „Besserwisser“ oder den „Krieger“.
    Weitere Rubriken des rund 1.000 E-Book-Seiten* füllenden Werks sind Führung, Motivation, Inspiration, Vertrieb, Emotion, Optimierung, Wissenschaft, Kunde/Service sowie Digitalisierung/Zukunft „Die vielen unkonventionellen Denkansätze können den Horizont beträchtlich erweitern“, so der Initiator des Projekts, Top-Speaker und Bestseller-Autor Hermann Scherer, in seinem Vorwort.
    Wie auch alle seine Mitautoren will Bönisch nicht nur sein Wissen und seine Erfahrungen weitergeben, sondern vor allem Impulse geben, inspirieren, zum Handeln motivieren. „Nur wer etwas tut, wird sich selbst, sein Umfeld und damit auch ein Stück weit die Welt verändern“, ist der Verhandlungsexperte überzeugt. Natürlich sei jeder Mensch einzigartig und jede Situation unverwechselbar, doch es gebe allgemeingültige Regeln für ein gelungenes Leben.
    Und die wichtigste Erfolgsregel, so Bönisch, sei im Grunde ganz einfach: TUN. Und das gelte auch für die 93 Ideen. Nur konsumieren und „Ja, man müsste mal“ denken, führe eben nicht zum Erfolg.
    „93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern“ wird exklusiv bei Amazon als E-Book erhältlich sein – und das zu einem außergewöhnlich interessanten Preis. Herausgeber ist die Scherer GmbH und Co. KG, Verkaufsstart voraussichtlich der 3. Mai 2018.
    *Je nach Ausgabegerät und Einstellung unterschiedlich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    W&H Bönisch GmbH
    Herr Wolfgang Bönisch
    August-Röbling-Str. 11
    99091 Erfurt
    Deutschland

    fon ..: 0361 2189 2152
    web ..: http://www.wolfgangboenisch.de
    email : office@wolfgangboenisch.de

    Über Wolfgang Bönisch
    Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 40 Jahren hat der Verhandlungsretter professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Konflikte, Beziehungen, Pönalen, …
    Als Polizist, Verkäufer, Vertriebsdirektor, Geschäftsführer, Ghost-Negotiator.
    Der Autor, Speaker, Trainer, Coach und Berater ist seit 17 Jahren Unternehmer.
    Als gefragter Spezialist für schwierige Verhandlungen ist Bönisch immer am Puls der aktuellen Entwicklungen in Sachen Verhandlungsführung.
    Vielen Tausend Seminarteilnehmern und Zuhörern seiner Vorträge in Deutschland und vielen anderen Ländern hat der Verhandlungsexperte bis heute neue Einsichten und Werkzeuge für noch erfolgreichere Verhandlungen vermittelt.
    Er ist Autor der Bücher »Werkstatt für Verhandlungskunst«, »Grundlagen des Verhandlungserfolgs«, »Der Verhandlungsretter rät« und »The Art of Negotiation« und Autor und Sprecher des Audioseminars »Einfach erfolgreich verhandeln«. Außerdem ist er Mitautor von „7 Säulen der Macht – reloaded“ und „Sales-up-Call: Profesionell Verhandlen“. Wolfgang Bönisch bietet seine Trainings, Seminare und Vorträge in Deutsch und Englisch an.
    Der Verhandlungsretter ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in Erfurt.

    Die W&H Bönisch GmbH
    wurde 2001 von Wolfgang und Heike Bönisch gegründet.

    Pressekontakt:
    Heike Bönisch
    W&H Bönisch GmbH
    August-Röbling-Straße 11
    99091 Erfurt
    Tel.: 0361 / 2189 2152
    Fax: 0911 / 30844 02299
    E-Mail: pr@wolfgangboenisch.de
    www.wolfgangboenisch.de
    Pressefotos: http://www.wolfgangboenisch.de/pressekontakt/pressefotos/

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    W&H Bönisch GmbH
    Herr Wolfgang Bönisch
    August-Röbling-Str. 11
    99091 Erfurt

    fon ..: 0361 2189 2152
    web ..: http://www.wolfgangboenisch.de
    email : office@wolfgangboenisch.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ein Typologie für die Verhandlung in neuem Mega-Ebook

    auf News Informieren publiziert am 26. April 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 11 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,