• – European Metals verfolgt Notierung an OTCQX-Markt in den USA
    – Unternehmen beginnt Handel am OTC Pink Market unter dem Symbol PKC: EMHLF
    – bietet nach höherer Beteiligung am Lithiumprojekt Cinovec leichten Zugang zu Kapitalmärkten in den USA
    – Projekt Cinovec ist größte Hartgestein-Lithiumlagerstätte in Europa und strategisch in unmittelbarer Nähe zu Endverbrauchern der Automobilindustrie und Unternehmen im Energiespeichersektor gelegen

    6. November 2020 – European Metals Holdings Limited (ASX & AIM: EMH, FWB: E861.F) (European Metals oder das Unternehmen) gibt erfreut bekannt, dass das Unternehmen aufgrund der gestiegenen Beteiligung am Projekt Cinovec, der größten Hartgestein-Lithium-Lagerstätte in Europa, eine (außerbörsliche) OTCQX-Notierung in den USA anstrebt und mit dem Handel am OTC Pink Market unter dem Symbol PKC:EMHLF begonnen hat.

    Durch den Einstieg in die OTC-Märkte der USA – und insbesondere den aktiv gehandelten OTCQX-Markt – ist es für nordamerikanische Investoren einfacher, Aktien von European Metals zu kaufen.

    Das Unternehmen behält seine Hauptzulassung an der ASX und Investoren können die Aktien über die OTCQX, OTC Pink, den UK-basierten AIM-Markt und die Frankfurter Börse kaufen.

    Wie im Juli bekanntgegeben, befindet sich das Unternehmen hinsichtlich der geplanten Notierung der Wertpapiere in Gesprächen mit der Prager Börse (PSE), der Hauptbörse in der Tschechischen Republik. Die Gespräche dauern noch an und das Unternehmen hofft, die Aktionäre schon bald über Neuigkeiten in Kenntnis setzen zu können. Zur Pink-Market-Notierung und dem anstehenden OTCQX-Antrag sagte European Metals Executive Chairman Keith Coughlan:

    Die Expansion in weitere Märkte ist das Ergebnis langer und ständig wachsender Unterstützung für das Unternehmen an verschiedenen internationalen Standorten.

    Insbesondere vom US-Markt wird das Projekt Cinovec sehr gut wahrgenommen, da es sich um ein kurzfristiges Entwicklungs-Asset mit der größten Hartgestein-Lithium-Lagerstätte in Europa handelt, das auch in der Nähe einiger Batteriehersteller und Endverbraucher, wie Automobilunternehmen, liegt.

    Da ihr Land die Heimat wichtiger batteriefokussierter Unternehmen wie Tesla ist, sind nordamerikanische Investoren einzigartig positioniert, um zu begreifen, wie wichtig Lithium für die Technologien der Zukunft ist.

    OTC-Märkte bieten eine kosteneffektive Methode, um Zugriff auf US-Investitionen zu erhalten und eine Verbindung zu den weltweit größten Kapitalmärkten herzustellen.

    OTCQX-Unternehmen sind nicht verpflichtet, sich bei der Börsenaufsichtsbehörde zu melden, und können kostenintensive Compliance-Vorgänge vermeiden, indem sie ihre Mitteilungen (Home Country Disclosure) auf Englisch versenden.

    European Metals bestätigt, dass die Notierung nicht-verwässernd ist, da kein zusätzliches Kapital aufgebracht werden muss und keine neuen Aktien an den OTC-Märkten ausgegeben werden.

    Diese Pressemitteilung wurde vom Board of Directors genehmigt.

    Anfragen:

    European Metals Holdings Limited
    Keith Coughlan, Executive Chairman
    Tel: +61 (0) 419 996 333
    E-Mail: keith@europeanmet.com

    Medienanfragen:

    David Tasker
    Chapter One Advisors
    dtasker@chapteroneadvisors.com.au
    +61 433 112 936

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    European Metals Holdings Limited
    Keith Coughlan
    Suite 12 Level 1, 11 Ventnor Avenue
    WA 6005 West Perth
    Australien

    email : keith@europeanmet.com

    Pressekontakt:

    European Metals Holdings Limited
    Keith Coughlan
    Suite 12 Level 1, 11 Ventnor Avenue
    WA 6005 West Perth

    email : keith@europeanmet.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    EMH verbessert durch OTC-Notierung Zugang zu US-Investitionen

    auf News Informieren publiziert am 9. November 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen