• ! Unsere Dienstleistung ist absolut zuverlässig und kostengünstig. Keine Freeware kann so gut sein, dass alle Daten gelöscht werden können, wir aber schon! Sie haben Fragen dazu? Kontaktieren Sie uns!

    Möchten Sie sich von einer Festplatte trennen und brauchen bei der Datenlöschung Hilfe? Dann haben Sie in uns einen zuverlässigen Partner gefunden. Wir kümmern uns in Ihren Namen um die Festplatten Zerstörung in Düren. Wir machen jeden Tag genau diese Arbeit in unserem Betrieb und können Ihnen zusichern, dass wir uns um die Festplattenvernichtung in Düren kümmern und niemand mehr Zugriff auf Ihre Daten haben wird. So werden Sie sich vor dem Datenmissbrauch gut schützen können. Sensible Daten von Kunden müssen geschützt werden, so will es das Datenschutzgesetz von jedem Unternehmer und auch von Privatpersonen. Wer sich daran nicht hält, muss mit hohen Bußgeldern rechnen, die durchaus 5stellig ausfallen können. Somit tun Sie sich bitte den Gefallen und lassen Sie Ihre Festplatte/n zerstören. Wir sind gerne für Sie da! Unsere Dienstleistung ist absolut zuverlässig und kostengünstig. Keine Freeware kann so gut sein, dass alle Daten gelöscht werden können, wir aber schon! Denn wir setzen dafür passende Geräte ein. Sie haben Fragen dazu? Dann können Sie uns gerne kontaktieren.

    Wir achten immer auf den Datenschutz nach DIN 66399, damit Sie keinen Ärger bekommen. Wir löschen auch Daten, wenn Sie selbst nicht mehr auf die Festplatte zugreifen können, diese also kaputt ist. Denn auch dann ist die Datenvernichtung wichtig! Bitte denken Sie immer daran: Nur weil Sie etwas nicht mehr auf Ihrer Festplatte sehen, ist es noch lange nicht unwiderruflich gelöscht und kann durchaus von Profis wieder lesbar gemacht werden. Wenn Sie unseren Fachbetrieb kontaktieren, werden wir mit unserer Festplatten Zerstörung in Düren dafür sorgen, dass niemand die Daten mehr lesen kann. Sie können es sich leicht machen, kontaktieren Sie uns, wir kommen zu Ihnen und holen die Hardware bei Ihnen ab. Bei uns im Unternehmen beginnen wir dann sofort mit der Festplatten Löschung in Düren. Danach werden wir uns dann außerdem auch noch um die Festplatten Vernichtung in Düren kümmern. Auf uns können Sie sich stets verlassen, nicht umsonst sind wir so lange auf dem Markt vertreten. Bei uns gibt es nur geschultes Personal, welches sich direkt für Sie an die Arbeit begibt und absolut diskret ist. Kontaktieren Sie uns für einen Termin!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PRS Jakubowski ® Festplattenvernichtung
    Herr Aleksander Jakubowski
    Brackeler Hellweg 86
    44339 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: 023139759721
    web ..: https://www.sichere-festplatten-vernichtung.de/festplatten-vernichtung-dueren/
    email : info@sichere-festplatten-vernichtung.de

    Die Firma „PRS Jakubowski ®“ bietet seit 2006 Dienstleistungen rund um Computer, Notebook, PC, EDV, IT an.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    PRS Jakubowski ® Festplattenvernichtung
    Herr Aleksander Jakubowski
    Brackeler Hellweg 86
    44339 Dortmund

    fon ..: 023139759721
    web ..: https://www.sichere-festplatten-vernichtung.de/festplatten-vernichtung-dueren/
    email : info@sichere-festplatten-vernichtung.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Festplatte zerstören in Düren – wir sind der richtige Ansprechpartner

    auf News Informieren publiziert am 14. November 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 29 x angesehen