• Toronto (Ontario), 26. Januar 2022. Gratomic Inc. (TSX-V: GRAT, OTCQX: CBULF, FWB: CB82) (Gratomic, GRAT oder das Unternehmen) gibt den Beginn der Initiative hinsichtlich der Betriebsbereitschaft seines Grafitprojekts Aukam in der namibischen Region Karas bekannt.

    Die Betriebsbereitschaft (OR – Operational Readiness) ist die Fähigkeit, die in der unternehmenseigenen Grafitverarbeitungsanlage Aukam erforderlichen Systeme und Verfahren effizient einzusetzen, zu betreiben und zu warten. Der primäre Zweck der Betriebsbereitschaft ist die Senkung der Betriebsrisiken, die als das Risiko von Verlusten, die aus unzureichenden oder fehlgeschlagenen internen Prozessen, Mitarbeitern und Systemen oder aus externen Ereignissen resultieren definiert werden.

    Die Initiative hinsichtlich der Betriebsbereitschaft in Aukam wird von Herrn Karl Trudeau, Head of Operations, Namibia und dessen Teammitgliedern geleitet, die in unterschiedlichen Bereichen tätig sind, einschließlich EHS, Errichtung, Produktion, Labor, Prozesskontrolle, Wartung und Qualität, und von anderen wichtigen Abteilungen wie Personalwesen und Finanzen unterstützt.

    Ein vorläufiger Zeitplan für alle Aktivitäten, die für die Betriebsbereitschaft erforderlich sind, wurde erstellt und wird nun vom Management des Standorts geprüft, um die Verantwortlichen für die Aufgaben zuzuweisen, die benötigten Ressourcen zu identifizieren und die erforderlichen Genehmigungen des Managements einzuholen. Dieser Zeitplan weist darauf hin, dass das erste Product In Bag (PIB), das kommerzielle Eigenschaften aufweist, voraussichtlich Ende März 2022 geliefert werden wird.

    Armando Farhate, COO und Head of Graphite Marketing and Sales, sagte: Die Betriebsbereitschaft ist die einzige Möglichkeit, den sicheren und reibungslosen Start einer neuen Anlage zu gewährleisten. Ich bin stolz auf Karl und sein Team, dass sie in dieser entscheidenden Phase des Projekts Aukam enorme Anstrengungen unternommen haben.

    Das Team von Gratomic beweist weiterhin seine Fähigkeit, ein hohes Maß an Fokussierung und Engagement aufrechtzuerhalten. Trotz all der Hürden, die eine globale Pandemie mit sich bringt, und all der damit in Zusammenhang stehenden Herausforderungen ist das Unternehmen auf Kurs geblieben, um sein Grafitprojekt Aukam im ersten Quartal dieses Jahres in Betrieb zu nehmen, sagte CEO und President Arno Brand. Das konnten nur wenige erreichen – vor allem unter diesen Umständen.

    Über Gratomic

    Gratomic ist ein multinationales Unternehmen mit Projekten in Namibia, Brasilien und Kanada. Das Unternehmen richtet sein Hauptaugenmerk darauf, ein weltweit führender Grafitlieferant zu werden, und strebt eine starke Position in der Lieferkette von Batterien für Elektrofahrzeuge (EV – Electric Vehicle) an. Angesichts der kontinuierlichen Erschließung seines Vorzeigeprojekts Aukam und der weiteren Explorationen im unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Capim Grosso hebt sich Gratomic von anderen Unternehmen ab, indem es in allen Teilen der Welt nach einzigartigen, qualitativ hochwertigen Aktiva sucht. Das Unternehmen bleibt seinen Wurzeln treu und wird weiterhin Grafitvorkommen erkunden, die Potenzial für eine Erschließung aufweisen.

    Große Mengen an hochwertigem Erzganggrafit wurden zu Testzwecken verschickt, um dessen Eignung als Anodenmaterial zu bestätigen. Gratomic ist zuversichtlich, dass die Testergebnisse einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil auf den angestrebten Zielmärkten bieten werden. Das Unternehmen wird die Öffentlichkeit über den Status dieser Tests auf dem Laufenden halten und Ergebnisse bekannt geben, sobald sie verfügbar sind.

    Das Unternehmen hat ein Kooperationsabkommen mit Forge Nano unterzeichnet. Angesichts seiner patentierten ALD-Beschichtung ist diese Zusammenarbeit mit Forge Nano ein Schlüsselelement zur Unterstützung der Strategien von Gratomic hinsichtlich der wertschöpfenden Phasen der Produktion von Grafit für Anodenanwendungen, nämlich Mikronisierung, Sphäronisation und Beschichtung, was Grafit von Gratomic zu einer bevorzugten Wahl für den Einsatz in Lithium-Ionen-Batterien macht.

    Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.gratomic.ca oder über:

    Arno Brand unter abrand@gratomic.ca oder (416) 561-4095

    Melden Sie sich unter www.gratomic.ca/contact/ an, um in unsere E-Mail-Liste aufgenommen zu werden.

    Für Marketing- und Medieninformationen senden Sie bitte eine E-Mail an: info@gratomic.ca

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements reflektieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf Annahmen des Unternehmens bzw. Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, welche dazu führen könnten, dass die zukünftigen Ergebnisse erheblich von den erwarteten abweichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde (verfügbar unter www.sedar.com) eingeschränkt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gratomic Inc.
    Arno Brand
    130 Spadina Avenue,Suite 401
    M5V 2L4 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : abrand@gratomic.ca

    Pressekontakt:

    Gratomic Inc.
    Arno Brand
    130 Spadina Avenue,Suite 401
    M5V 2L4 Toronto, Ontario

    email : abrand@gratomic.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gratomic gibt Beginn von Betriebsbereitschaft seiner Grafitaufbereitungsanlage Aukam in Namibia bekannt

    auf News Informieren publiziert am 26. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 2 x angesehen