• Das niederländische Scale-up-Unternehmen Prowise hat seinen größten High-End-Touchscreen auf den Markt gebracht: den Touchscreen Ten 98“. Er ist zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis erhältlich.

    BildMit dem Prowise Touchscreen Ten 98″ vervollständigt Prowise seine Produktpalette (55″, 65″, 75″ und 86″). Der größte Bildschirm verfügt über dieselben technischen Eigenschaften, Anschlussmöglichkeiten und Software wie die übrigen interaktiven Whiteboards der Prowise-Familie, einschließlich der einzigartigen Zertifizierungen in den Bereichen Datenschutz und Cybersicherheit. Mit einem Verkaufspreis von nur 5.000 Euro nimmt die interaktive Tafel in dieser Größenordnung eine einzigartige Stellung auf dem Markt ein. 

    „Die Nachfrage nach Prowise-Touchscreens wächst stark, vor allem in Deutschland. Besonders gefragt sind die größeren Ausführungen“, sagt Prowise-Geschäftsführer Michael Ahrens. Mit dem 98-Zoll-Format bekommen Sie mehr Bildschirm als je zuvor. Dabei haben wir sichergestellt, dass Sie sich auf höchste Datenschutzbedingungen, eine umfassende Fünf-Jahres-Garantie und kostenlose Software-Updates verlassen können.“

    Displaybindung und Nanotextur
    Dank der verwendeten Touch-Technologie (ProWrite), der Glasplatte (Nanotextur) und der Displaybindung (kein Zwischenraum zwischen Glasplatte und LCD-Panel) verfügt der Prowise Touchscreen Ten über eine flüssige Schreiberfahrung wie mit einem Stift auf Papier. Die Displaybindung verhindert zudem Blendeffekte auf dem Bildschirm, da einfallendes Licht nicht reflektiert wird. Die Nanotextur ist direkt in die Glasplatte geätzt. Dadurch werden Spiegelungen, Reflektionen und Fingerabdrücke reduziert. Diese Technik wird von Apple gegen einen erheblichen Aufpreis für iMacs angeboten. Bei Prowise ist sie standardmäßig enthalten. 

    Komplette Konferenzlösung
    Dank 4K-Ultra-HD-IPS-Panel, 2.1 Dolby Audio Soundbar und sechs Wide-Area-Mikrofonen ist der Prowise Touchscreen Ten 98“ mit den besten audiovisuellen Möglichkeiten ausgestattet. Die optionale Prowise MOVE-Kamera bietet eine komplette Lösung für die Organisation digitaler Meetings oder Konferenzen. Der Bildschirm verfügt über 40 Touch-Punkte und wird mit zwei Stiften geliefert. Die USB-C-Anschlüsse (einer davon vorne) sorgen dafür, dass nur ein einziges Kabel für Touch, 60 W Strom, Ton und Video benötigt wird.

    Bereit für den Einsatz
    Die 98-Zoll-Version ist, wie alle Touchscreens von Prowise, standardmäßig mit dem in eigener Regie entwickelten Betriebssystem Prowise Central ausgestattet. Damit hat der Nutzer Zugriff auf Whiteboard- und Anmerkungssoftware (ProNote), Screencast-Protokolle wie AirPlay und Chromecast, einen App Store (u.a. mit Teams, Meet, Skype und Zoom) und die preisgekrönte Lernsoftware Prowise Presenter. Alle diese Funktionen können auch ohne ein PC-Modul genutzt werden. 

    Datenschutz und Cybersicherheit
    Um Schulen eine sichere und datenschutzfreundliche Lernumgebung zu bieten, entwickelt Prowise die gesamte Hard- und Software in eigener Regie. Diese Vision wird weltweit durch unabhängige Zertifikate anerkannt: ISO 27001, BSI IT-Grundschutz (in Vorbereitung) und das Siegel „Geprüftes IoT-Produkt“ des AV-Test Instituts Magdeburg. Prowise-Geschäftsführer Michael Ahrens: „Es gibt auf dem Bildungsmarkt keinen anderen Touchscreen-Anbieter, der die gleichen unabhängigen Zertifikate für Datenschutz und Sicherheit vorweisen kann.“ 

    Den Text und das angehängte Bildmaterial können Sie kostenlos für die redaktionelle Berichterstattung nutzen. Falls möglich, tragen Sie bitte folgende Bild-Credits ein: Prowise GmbH.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Prowise GmbH
    Frau Ingrid Bäumer
    Richmodstraße 6 Richmodstr
    Köln Köln
    Deutschland

    fon ..: 01609165752
    web ..: https://www.prowise.de
    email : marketing@prowise.com

    Prowise ist ein führendes europäisches IT- und Bildungsunternehmen, das 2009 gegründet wurde. Seit 2011 berät und gestaltet Prowise auch Schulen in Deutschland. Sicherheit und Bildung gehen bei Prowise Hand in Hand: Mit Prowise-Produkten findet der digitale Unterricht in einer sicheren Lernumgebung statt. Prowise bietet eine Komplettlösung für deutsche Bildungseinrichtungen – von digitalen Tafeln über kostenlose, leicht zu bedienende Lernsoftware bis hin zum IT-Management. Das Unternehmen versteht sich als Vordenker und Macher. Die Vision dazu stammt von den Gründern in den Niederlanden – inspiriert von Schulen und Lehrkräften auf der ganzen Welt.

    Pressekontakt:

    Prowise GmbH
    Frau Ingrid Bäumer
    Richmodstraße 6 6
    50667 Köln

    fon ..: 01609165752
    email : marketing@prowise.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Groß denken, mehr lernen: Prowise Touchscreen Ten 98 Zoll

    auf News Informieren publiziert am 16. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen