• – WAVE wurde 2011 gegründet und ist ein führender Anbieter von kabellosen Ladesystemen für kommerzielle EVs
    – Die Technologie des Unternehmens hat sich in der Praxis bewährt und ist bei mehreren Kunden im Einsatz
    – WAVEs nicht auditierte Umsätze für 2020 werden voraussichtlich in der Größenordnung von $7 Millionen liegen, mit einer wachsenden Pipeline für 2021 und darüber hinaus

    New York, 5. Januar 2021- Ideanomics (NASDAQ: IDEX) (Ideanomics oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von 100 % des privaten Unternehmens Wireless Advanced Vehicle Electrification, Inc. (WAVE) gegen Bargeld und Aktien unterzeichnet hat. Die wesentlichen Bedingungen dieser Vereinbarung sind im entsprechenden eingereichten Formblatt 8-K des Unternehmens offengelegt. Roth Capital Partners fungierte bei dieser Transaktion als Berater von WAVE. Die Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.

    WAVE wurde 2011 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Salt Lake City, Utah, USA. WAVE ist ein führender Anbieter von induktiven (kabellosen) Ladelösungen für mittlere und schwere Elektrofahrzeuge (EVs). Das vollautomatische, berührungslose WAVE-System, das in die Fahrbahn eingebaut wird und die Fahrzeuge während der planmäßigen Stopps auflädt, beseitigt die Reichweitenbeschränkungen der Batterien und ermöglicht es den Fuhrparks, Fahrreichweiten zu erzielen, die denen von Verbrennungsmotoren entsprechen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/54955/IDEX_DE_PRcom.001.jpeg

    WAVE ist seit 2012 im Einsatz und hat die Fähigkeit bewiesen, Hochleistungs-Ladesysteme für schwere Elektrofahrzeuge von führenden kommerziellen EV-Herstellern zu entwickeln und zu integrieren. Mit kommerziell verfügbaren kabellosen Ladesystemen mit bis zu 250 kW und Systemen mit höherer Leistung in der Entwicklung bietet WAVE maßgeschneiderte Flottenlösungen für den öffentlichen Nahverkehr, die Logistik, Flughafen- und Campus-Shuttles, Transportflotten und Geländefahrzeuge in Häfen und Industrieanlagen.

    Kabellose Ladesysteme bieten im Vergleich zu steckerbasierten Ladesystemen mehrere überzeugende Vorteile, wie z. B. geringeren Wartungsaufwand, verbesserte Arbeitssicherheit und einen schnelleren Energieanschluss. Darüber hinaus ermöglicht das kabellose Laden während der Fahrt längere Fahrstrecken oder kleinere Batterien bei gleichbleibender Batterielebensdauer.

    Zu den Kunden von WAVE gehört das größte EV-Bussystem in den USA, die Antelope Valley Transit Authority, und zu den Partnern gehören Kenworth, Gillig, BYD, Complete Coach Works und andere.

    Die Übernahme von WAVE ist für unsere EV-Bemühungen insgesamt von großer Bedeutung. Wir freuen uns, Michael Masquelier und sein Team in die Ideanomics-Familie einzubinden, wo wir beträchtliches Wachstumskapital einbringen können, das WAVE in die Lage versetzt, sein Geschäft weiter zu beschleunigen, und wir kabelloses Laden in unser Produktangebot aufnehmen können. WAVE hat sich zu einem Marktführer bei induktiven Ladesystemen entwickelt, die für kommerzielle EVs viel besser geeignet sind als Steckersysteme, sagte der CEO von Ideanomics, Alf Poor. WAVE ergänzt unsere Geschäftsbereiche Medici Motor Works und Treeletrik sowie unsere Investition in Solectrac und ist auf das S2F2C-Modell (Sales to Financing to Charging) unseres Geschäftsbereichs MEG abgestimmt. Dies ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten, die uns dabei helfen wird, den größtmöglichen Wert für unsere Aktionäre zu erzielen. Wir freuen uns sehr, dass wir die endgültige Vereinbarung für diese Übernahme unterzeichnet haben, sodass wir uns sofort an die Arbeit machen können, um die Chancen zu nutzen, die sich daraus sowohl für Ideanomics als auch für WAVE ergeben.

    Schnelles, sicheres Laden während der Fahrt ist der Schlüssel dafür, dass kommerzielle EVs mit der Reichweite von Verbrennungsfahrzeugen mithalten können, erklärte der Gründer und CEO von WAVE, Michael Masquelier. Der Beitritt zur Ideanomics-Familie ermöglicht eine schnelle Entwicklung der WAVE-Lösungen in dem erforderlichen Umfang, damit Flottenbetreiber auf der ganzen Welt ihre Null-Emissions-Ziele erreichen können.

    Über WAVE, Inc.

    Wireless Advanced Vehicle Electrification (WAVE) wurde 2011 gegründet und ist ein Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung praktischer und wirtschaftlicher Lösungen für den Markt für industrielle Transit- und Off-Road-Elektrofahrzeuge weltweit konzentriert. WAVE ist der erste Entwickler von induktiven Ladelösungen für mittelschwere und schwere Fahrzeuge in den Vereinigten Staaten und hat seine Fähigkeit zur Entwicklung und Integration von Hochleistungs-Ladesystemen in schwere Elektrofahrzeuge unter Beweis gestellt.

    Über Ideanomics

    Ideanomics ist ein globales Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Annäherung von Finanzdienstleistungen und Industrien gerichtet ist, die eine technologische Störung erleben. Unsere Abteilung Mobile Energy Global (MEG) ist ein Dienstleistungsanbieter, der die Annahme von Elektrofahrzeugen durch kommerzielle Fuhrparkbetreiber fördert, indem sie Services in den Bereichen Fahrzeugbeschaffung, Finanzierung und Leasing sowie Energiemanagementlösungen im Rahmen unseres innovativen S2F2C-Geschäftsmodells (Sales to Financing to Charging) anbietet. Ideanomics Capital konzentriert sich auf revolutionäre Fintech-Lösungen für die Finanzdienstleistungsbranche. Zusammen bieten MEG und Ideanomics Capital unseren globalen Kunden und Partnern führende Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Transparenz, Effizienz und Verantwortlichkeit sowie unseren Aktionären die Möglichkeit, sich an Wachstumsbranchen mit großem Potenzial zu beteiligen.

    Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York (NY, USA) sowie Niederlassungen in Beijing, Guangzhou und Qingdao (China). Seine Betriebstätigkeit erstreckt sich über die USA, China, die Ukraine und Malaysia.

    Safe Harbor-Erklärung

    Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die auch zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten können. Alle hierin enthaltenen Aussagen – ausgenommen Aussagen zu historischen Fakten – sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können häufig anhand der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie glaubt, erwartet oder vergleichbaren Ausdrücken erkannt werden. Sie sind bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterworfen und beinhalten Aussagen hinsichtlich unserer Absicht, unser Geschäftsmodell in ein Finanztechnologie-Unternehmen der nächsten Generation umzuwandeln; unserer Geschäftsstrategie und unserer geplanten Produktangebote; unserer Absicht, unsere Ölhandels- und Verbraucherelektronikgeschäfte auslaufen zu lassen; sowie potenzieller zukünftiger finanzieller Ergebnisse. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, sind sie Annahmen, Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese Erwartungen können sich als falsch erweisen. Sie sollten sich nicht bedingungslos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen; sie gelten lediglich zum Datum dieser Pressemeldung. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können aufgrund einer Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten wesentlich von jenen abweichen, die von zukunftsgerichteten Aussagen erwartet werden. Dazu gehören Risiken in Zusammenhang mit: unserer Fähigkeit, die Geschäftstätigkeit fortzusetzen; unserer Fähigkeit, zusätzliche Finanzmittel zur Deckung unseres Geschäftsbedarfs zu beschaffen; der Umwandlung unseres Geschäftsmodells; Schwankungen bei unsere Betriebsergebnissen; der Belastung unseres Personalmanagements, unserer Finanzsysteme und anderer Ressourcen beim Ausbau unseres Geschäfts; unserer Fähigkeit, Schlüsselmitarbeiter und Führungskräfte zu gewinnen und an uns zu binden; Wettbewerbsdruck; unserer internationalen Betriebstätigkeit; sowie anderen Risiken und Unsicherheiten, die unter den Abschnitten Risk Factors und Managements Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations in unseren jüngsten bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen auf Formblatt 10-K bzw. 10-Q sowie im Rahmen ähnlichen Angaben in anschließenden Berichten, die bei der SEC eingereicht werden, – verfügbar unter www.sec.gov – ausgewiesen sind. Alle zukunftsgerichteten Aussagen, die dem Unternehmen oder im Namen des Unternehmens handelnden Personen zuzuschreiben sind, sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diesen Risikohinweis eingeschränkt. Abgesehen von den Anforderungen gemäß den Wertpapiergesetzen ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

    Kontakt für Medien und Anleger

    WAVE
    Tom McDonald, Senior Director of Marketing
    4752 West California Ave, Suite B-400, Salt Lake City, UT 84104
    tom.mcdonald@waveipt.com

    Ideanomics, Inc.
    Tony Sklar, SVP of Investor Relations
    1441 Broadway, Suite 5116, New York, NY 10018
    ir@ideanomics.com

    Valerie Christopherson / Lora Wilson
    Global Results Communications (GRC)
    +1 949 306 6476
    valeriec@globalresultspr.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ideanomics, Inc.
    Tony Sklar
    55 Broadway, 19th Floor
    10006 New York, NY
    USA

    email : ir@ideanomics.com

    Pressekontakt:

    Ideanomics, Inc.
    Tony Sklar
    55 Broadway, 19th Floor
    10006 New York, NY

    email : ir@ideanomics.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ideanomics unterzeichnet eine definitive Vereinbarung zur Übernahme von WAVE, einem Anbieter von kabellosen Ladesystemen mit Sitz in Utah

    auf News Informieren publiziert am 5. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 7 x angesehen