• Hochwertige Ausstellungsküchen beim Küchenabverkauf von WEKUmat – Für alle die eine neue Küche kaufen, aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchten.

    Wer eine neue Küche kaufen, aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, ist beim Küchenabverkauf von WEKUmat genau richtig. Hier werden hochwertige Ausstellungsküchen oft zum reduzierten Preis angeboten. Im Küchenwerk in Elsenfeld nahe Frankfurt sind regelmäßig Qualitäts-Schreinerküchen aus erster Hand erhältlich.

    Welche Küchen werden im Abverkauf angeboten?

    Wenn neue Modelle in die Ausstellungsräume ziehen, müssen die vorigen Ausstellungsküchen ein neues Zuhause finden und stehen zum Verkauf. Die bei WEKUmat zum Küchenabverkauf erhältlichen Küchen befinden sich meist im hochwertigen Sektor und sind qualitativ gearbeitet. Da in der Ausstellung für alle Geschmäcker etwas geboten wird, haben Interessierte beim Abverkauf eine vielfältige Auswahl, sowohl bei der Form als auch beim Design der Küche: von klassischen Landhausküchen bis hin zu modern-minimalistischen Modellen, ob in L-Form oder als Inselküche.

    Wieso lohnt es sich, eine Ausstellungsküche zu erwerben?

    Der Kauf einer Ausstellungsküche bietet nicht nur finanzielle Vorteile. Neben den oft reduzierten Preisen für hochwertige Küchen erhalten Käuferinnen und Käufer auch optimal aufeinander abgestimmte Elemente. Schließlich wurde die Küche für die Ausstellung von Profis entworfen, um zu überzeugen. So kann bei der Küchenplanung wertvolle Zeit gespart werden. Für die individuelle Nutzung lassen sich die Ausstellungsküchen selbstverständlich anpassen und auf Wunsch erweitern, wobei die Schreinerei von WEKUmat gerne zur Verfügung steht.

    Was ist bei der Küche aus dem Abverkauf alles dabei?

    Eine Küche aus dem Abverkauf ist sozusagen ein Rundum-Sorglos-Paket. Denn bei den Musterküchen sind Elektrogeräte, Spülen, Arbeitsplatten und Griffe bereits mit geplant und enthalten. Auf Wunsch ist auch Zubehör wie Besteckkästen und Möbel für den Essbereich im Abverkauf erhältlich. Da alles aus einer Hand kommt, profitieren Käuferinnen und Käufer von einer durchgängigen Qualität und einem stimmigen Look. Zu etwaigen Garantien und weiteren Wünschen beraten die Profis von WEKUmat gerne umfassend.

    Küchenabverkauf bei WEKUmat: Qualität aus Tradition

    WEKUmat ist seit über 50 Jahren ein Familienunternehmen. Unter der Leitung des Geschäftsführers Philipp Kühn hat der Betrieb seinen Sitz in der Toni-Schecher-Straße 1 in 63820 Elsenfeld. Die Küchenausstellung und der Küchenabverkauf ziehen Besuchende aus dem gesamten Umkreis an, so aus Frankfurt, Wiesbaden, Offenbach, Hanau, Würzburg und Aschaffenburg. Öffnungszeiten der Ausstellung sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr, samstags von 09:00 bis 16:00 Uhr sowie sonntags von 12:30 bis 17:30 Uhr.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WEKUmat Küchenwerk Werner Kühn e.K.
    Herr Philipp Kühn
    Toni-Schecher-Straße 1
    63820 Elsenfeld
    Deutschland

    fon ..: 06022 – 505 0
    web ..: https://www.wekumat.de/
    email : info@wekumat.de

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Alexander Graf
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de/
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Küchenabverkauf: hochwertige Küche zum fairen Preis

    auf News Informieren publiziert am 12. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 2 x angesehen