• Vancouver, British Columbia – 15. Mai 2023 / IRW-Press / – CDN Maverick Capital Corp. (Maverick oder das Unternehmen) (CSE: CDN; OTCPINK:AXVEF; Frankfurt: A117RU) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit einem unabhängigen Konsortium von Schürfern unter der Leitung von Shawn Ryan (zusammen die Verkäufer) eine Vereinbarung (die Kaufvereinbarung) abgeschlossen hat, welcher zufolge es eine 100%ige Beteiligung an einem äußerst viel versprechenden Lithiumgebiet erwerben möchte, das etwa 60 Kilometer nördlich von Matagami in der kanadischen Provinz Quebec liegt und als Projekt Chabinoche (das Projekt) bekannt ist.

    Abbildung 1 – Lageplan und Claim-Karte des Projekts Chabinoche im Bergbaurevier James Bay in Quebec.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70542/CDNMaverick_150523_DEPRCOM.001.png

    Das Projekt umfasst 711 Claims mit einer Gesamtfläche von etwa 40.000 Hektar und zwei Hauptziele: das Ziel Chabinoche mit 266 Claims, die sich über etwa 14.630 Hektar erstrecken, und das Ziel Poncheville mit 445 Claims, die sich über etwa 25.000 Hektar erstrecken.

    Dieses Projekt ist äußerst überzeugend; die beiden Claimblöcke wurden abgesteckt, um einige der höchsten Lithiumanomalien in Seesediment in Zentral-Quebec abzudecken, wobei die meisten Werte über dem 97-%-Perzentil (28,5 ppm Li) und 40 % über dem mehr als 99-%-Bereich (37,3 ppm + Li) und 27 % über 99,5 % (42,6 ppm) liegen. Die Sedimente des Sees enhalten auch extrem anomale Werte anderer bekannter LCT-Indikatorelemente wie z. B. Cs (95-99-%-Bereich, 2,2 bis 4,5 ppm) und Rb, ebenfalls im 95-99-%-Bereich (40-80 ppm). Aus struktureller Sicht erstrecken sich beide Claimblöcke über eine große regionale, von Nordwesten nach Südosten verlaufende Scherzone, die in der Gegend als Scherzone Nottaway bekannt ist, und die Claims weisen viele lokal quer verlaufende Strukturen auf, die auf der abgeleiteten regionalen magnetischen Neigungskarte zu sehen sind. Das Projekt erstreckt sich über den Poncheville-See, an dessen Ufer über 100 Pegmatitgänge vom geologischen Dienst der Provinz Quebec kartiert wurden, so Shawn Ryan. Im Wesentlichen hat dieses Konzessionsgebiet alle Voraussetzungen für sehr aussichtsreiches Terrain für neue Lithiumentdeckungen.

    Gemäß den Bedingungen der Kaufvereinbarung beabsichtigt das Unternehmen, als Gegenleistung für den Erwerb des Projekts 1.500.000 Stammaktien an die Verkäufer auszugeben (die Gegenleistungsaktien) und eine einmalige Barzahlung von 125.000 Dollar an Shawn Ryan zu entrichten. Nach Abschluss des Erwerbs wird das Unternehmen Shawn Ryan auch eine 1%ige NSR-Lizenzgebühr auf die kommerzielle Produktion aus dem Projekt gewähren. Die Gegenleistungsaktien sind Gegenstand einer Treuhandvereinbarung; während der Laufzeit dieser Vereinbarung können die Aktien nicht gehandelt werden und werden in drei gleichen Tranchen jeweils vier, acht und zwölf Monate nach dem Abschluss des Erwerbs freigegeben werden. Im Zusammenhang mit dem Erwerb des Projekts fallen für das Unternehmen keine Vermittlungsgebühren oder -provisionen an.

    Adam Cegielski, CEO von Maverick, sagt dazu: Diese jüngste Transaktion im überaus höffigen Lithiumzentrum in der Region James Bay stellt eine weitere wichtige Entwicklung für Maverick dar. Quebec ist ein unglaubliches Zentrum für die Lithiumerschließung und beherbergt einige der größten Spodumenlagerstätten der Welt. Es ist die ideale Erweiterung unseres Portfolios an Projekten und Investitionen. Alle Faktoren deuten darauf hin, dass in diesem Gebiet das Potenzial für bedeutende Entdeckungen besteht. Mit dem Fachwissen, der Erfolgsbilanz und der Erfahrung unserer Partner, Shawn Ryan und seinem Team, sollte sich Maverick an der Spitze der Lithiumentdeckung in der Region positionieren können.

    Über Quebec

    Quebec ist führend in der Produktion und Erschließung kritischer Minerale und wird 50 % der prognostizierten kanadischen Lithiumproduktion stellen. Die Regierung der Provinz hat Pläne zur Sicherstellung der nachhaltigen Entwicklung dieser Minerale aufgestellt, die Quebec zu einem attraktiven Bergbaugebiet für Investoren machen. Quebec verfügt über eine umfangreiche Infrastruktur und eine vorteilhafte geografische Lage, da es zu den fünf führenden Wasserkraftproduzenten der Welt gehört und Zugang zu den Märkten in den USA, Europa und Asien hat. Als führendes Land in der Produktion kritischer Minerale spielt Quebec eine entscheidende Rolle bei der Energiewende und der Entwicklung einer nachhaltigen Mineralversorgung.

    Über CDN Maverick Capital Corp:

    CDN Maverick Capital Corp. ist ein in Vancouver ansässiger diversifizierter Juniorexplorer, der auf Rohstoffinvestments spezialisiert ist und sich in erster Linie der Erschließung von Rohstoffprojekten widmet. Das Unternehmen hält sämtliche Anteile (100 %) am Lithiumprojekt Nevasca, das sich im Salar Arizaro in der argentinischen Provinz Salta befindet und verfügt über 1,6 Millionen Aktien der Firma Noram Lithium Corp. (TSX-V: NRM), die sich der Erschließung der Lithiumlagerstätte Zeus im Clayton Valley in Nevada widmet. Diese Lagerstätte grenzt unmittelbar an Albemarles Lithiumförder- und Lithiumproduktionsbetrieb Silver Peak. CDN Maverick hält außerdem sämtliche Rechte (100 %) am Goldprojekt Rainbow Canyon, das im Bergbaurevier Olinghouse im Washoe County in Nevada liegt. Das Unternehmen bemueht sich aktiv um die Erweiterung seines ESG-freundlichen Explorations-, Erschließungs- und Investitionsportfolios in Kanada und anderen erstklassigen Investitions- und Bergbauregionen in Nord- und Südamerika.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

    Sandy MacDougall
    Gründer, Chairman und Director
    sandyjmacdougall@gmail.com
    Mobil: 778.999.2159

    Adam Cegielski
    CEO
    Adam@CDNMaverick.com
    Mobil: 905.510.8890

    Diese Pressemitteilung enthält Prognosen und zukunftsgerichtete Informationen, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukünftige Ereignisse beinhalten. Solche zukunftsgerichteten Informationen können ohne Einschränkung Aussagen enthalten, die auf aktuellen Erwartungen beruhen und mit einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten verbunden sind und keine Garantie für zukünftige Leistungen des Unternehmens darstellen. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen, sind die Ungewissheit der künftigen Rentabilität und die Ungewissheit des Zugangs zu zusätzlichem Kapital. Diese Risiken und Unwägbarkeiten können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowie die Pläne und Ziele des Unternehmens erheblich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen. Diese und alle nachfolgenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf den Einschätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung zu dem Zeitpunkt, an dem sie gemacht werden, und sind in ihrer Gesamtheit durch diesen Hinweis qualifiziert. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung ändern.

    Weder die Canadian Securities Exchange (CSE) noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der CSE) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CDN Maverick Capital Corp.
    Sandy MacDougall
    Suite 2150 – 555 West Hastings Street
    V6B 4N6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@cdnmaverick.com

    Pressekontakt:

    CDN Maverick Capital Corp.
    Sandy MacDougall
    Suite 2150 – 555 West Hastings Street
    V6B 4N6 Vancouver, BC

    email : info@cdnmaverick.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Maverick erwirbt eine 100%ige Beteiligung im ertragreichen Lithiumgebiet James Bay; Partnerschaft mit dem bekannten Schürfer Shawn Ryan

    auf News Informieren publiziert am 15. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 6 x angesehen