• I High-Tech-Portfolio mit „Innovation Leben Award“-Nominierung prämiert. I Storage-System sichert Strom und Wärme im Südtiroler Knappenhaus. I

    Bild_Puchheim bei München, 11. Februar 2021 _- „Innovation leben“. Nach diesem Motto arbeitet die „Bayern Innovativ GmbH“ (www.bayern-innovativ.de) seit 1995 zusammen mit Unternehmen, Forschungsstätten und Innovationsträgern. Für eine Zukunft und ein Bayern, in dem jede tragfähige Idee und Technologie zur Innovation wird. Zum Jubiläum 2020 ist unter Schirmherrschaft von Staatsminister Hubert Aiwanger der „Innovativ Leben Award“ initiiert worden. Als besonders herausragend prämiert wurden von der Bayern Innovativ-Jury insgesamt 25 Unternehmen, Gründer und Ideen. Die Proton Motor Fuel Cell GmbH konnte mit ihrer eingereichten Bewerbung über das Pilotprojekt „Knappenhaus“ als „Top 25 Nominiert“ überzeugen. 

    Dabei handelt es sich um ein Einfamilienhaus in Kasern, dem nördlichsten Bergdorf Südtirols, das ursprünglich als einfache Berghütte auf 1.500 Metern konzipiert worden war. Durch Integration des Proton Motor-Moduls „S8“ mit einer Leistung von 8,4 kW in ein neues Wasserstoff-Speichersystem kann das Wohnobjekt die „grüne“ und emissionsfreie Energie des hauseigenen Wasserlaufs trotz saisonaler Vereisung bzw. on-demand speichern. Mittels technischer Installation aus einer Wasserturbine und der Brennstoffzelle wurden seit 2019 alle winterlichen Herausforderungen mit Bravour bestanden. Die Hausbewohner leben dank der Innovationstechnologie von Proton Motor in behaglicher Wärme und sind durchgehend mit regenerativem Strom versorgt.  

    _Proton Motor-Beitrag für Energiewende und Klimaziele _

    Bayern Innovativ hat dieses Engagement der Puchheimer Ingenieure mit der Top 25-Bewertung gewürdigt, wofür es als Preis mit der Produktion eines Unternehmens-Werbefilmes ausgezeichnet worden ist. In dem jetzt fertiggestellten, über zwei Minuten langen Video weist Torsten Urban vom Projektträger auf die langjährige Partnerschaft mit der bayerischen High-Tech-Adresse hin. Die beiden Proton Motor-Geschäftsführer Sebastian Goldner (CFO & CTO) und Manfred Limbrunner (Vertrieb & Marketing) moderieren als Wasserstoff-Brennstoffzellen-Experten Herstellung, Systembeispiele und Anwendungs-möglichkeiten. Beide betonen den wichtigen nachhaltigen Beitrag, den das Proton Motor-Produktportfolio zur Erreichung von Energiewende und Klimaziele und damit für den Schutz des Planeten Erde leistet. 

    Der Clip wurde auf der Homepage in Deutsch veröffentlicht: https://www.proton-motor.de/ueber-uns/

    Er ist zudem auf den Social Media-Kanälen von Proton Motor geteilt wie etwa auf YouTube: 

    https://www.youtube.com/watch?v=YCU_Vs4uQQQ&feature=youtu.be

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Proton Motor Fuel Cell GmbH
    Frau Ariane Günther
    Benzstraße 7
    82178 Puchheim
    Deutschland

    fon ..: +49 / 89 / 127 62 65-96
    web ..: https://www.proton-motor.de
    email : a.guenther@proton-motor.de

    Über Proton Motor Fuel Cell GmbH (www.proton-motor.de):

    Seit mehr als 20 Jahren ist Proton Motor Deutschlands Experte für klimaneutrale Energiegewinnung mit Cleantech-Innovationen und auf diesem Gebiet Spezialist für emissionsfreie Wasserstoff-Brennstoffzellen aus eigener Entwicklung und Herstellung. Der Firmen-Schwerpunkt liegt auf stationären Anwendungen wie z.B. Notstrom für kritische Infrastrukturen sowie auf mobilen Lösungen wie etwa Back-to-Base-Anwendungen. Zudem kommen die maßgeschneiderten bzw. Standard- und Hybridsysteme im automotiven, maritimen als auch im Rail-Bereich zum Einsatz. Im September 2019 wurde die neue automatisierte Serienfertigungsanlage in Betrieb genommen.

    Neben CO2-neutralen Brennstoffzellen-Lösungen bietet der international tätige Technologie-Marktführer aus Bayern über seine Produktlinie „SPower“ auch batterieelektrische unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) an. Das aktuell fast 100 Mitarbeiter große Unternehmen unter Geschäftsführung von Dr. Faiz Nahab ist eine 100 %-ige operative Tochter der „Proton Motor Power Systems plc“ (www.protonmotor-powersystems.com) mit Sitz im englischen Newcastle upon Tyne. Seit Oktober 2006 ist die „Green-Energy“-Aktie des Mutterkonzerns an der London Stock Exchange notiert mit gleichzeitigem Handel an der Frankfurter Börse (Tickersymbol: „PPS“ / WKN: A0LC22 / ISIN: GB00B140Y116).

    Pressekontakt:

    Proton Motor Fuel Cell GmbH
    Frau Ariane Günther
    Benzstraße 7
    82178 Puchheim

    fon ..: +49 / 89 / 127 62 65-96
    email : a.guenther@proton-motor.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuer Bayern Innovativ-Film über Proton Motor Fuel Cell nach Top 25-Nominierung

    auf News Informieren publiziert am 11. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 4 x angesehen