• 16. April 2021. Relay Medical Corp. (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2) (Relay oder das Unternehmen) und Fio Corporation (Fio) berichten gemeinsam über ihr Joint-Venture-Unternehmen, die Fionet Rapid Response Group (FRR), aktuelle Neuheiten in Zusammenhang mit den Auswirkungen von COVID-19-Impfungen, neu auftretende Varianten und den kontinuierlichen Bedarf an flächendeckenden Schnelltestlösungen, wie etwa der Plattform Fionet für COVID-19-Tests auf Gemeindebasis.

    Schwierigkeiten bei der schrittweisen Einführung von Impfstoffen www.thelancet.com/journals/lanres/article/PIIS2213-2600(21)00129-6/fulltext
    und die stete Bedrohung durch neuartige Varianten in allen Teilen der Welt bedeuten, dass flächendeckende, erschwingliche und akkurate diagnostische Tests eine kritische Komponente für den weltweiten Kampf gegen COVID bleiben. Da der Einsatz von Impfstoffen weltweit in unterschiedlicher Geschwindigkeit erfolgt, besteht in den Gemeinden nach wie vor die Gefahr, dass sich das Virus ausbreitet und wieder Hotspots auftauchen, weshalb Tests weiterhin ein wichtiges Instrument zur Kontrolle der Pandemie sowie zur sicheren Öffnung der Wirtschaft sind.

    Die Gemeinden haben bei der Bekämpfung von COVID-19 große Fortschritte verzeichnet, doch wie wir gesehen haben, handelt es sich um eine sich entwickelnde Epidemie, die mehrere Instrumente erfordert, um sie in den Griff zu bekommen. Nun ist es an der Zeit, die globale Infrastruktur für rasche und erschwingliche Tests zu erweitern, um sicherzustellen, dass wir in einer besseren Position sind, die Pandemie zu kontrollieren, sagte Yoav Raiter, CEO von Relay Medical Corp.

    Die ständige Präsenz von COVID-19 in der Bevölkerung lässt die Möglichkeit der Entwicklung neuer Varianten offen, gegen die die aktuellen Impfstoffe nicht wirksam sind, wodurch die globale Gemeinschaft dem Risiko weiterer Infektionswellen ausgesetzt ist. www.cbc.ca/news/health/coronavirus-variants-canada-covid-19-vaccine-third-wave-1.5978394
    Aus diesem Grund rechnet der CEO von Pfizer damit, dass innerhalb eines Jahres nach der ersten Dosis eine dritte Impfung erforderlich sein könnte. www.timesofisrael.com/pfizer-ceo-expects-3rd-dose-of-vaccine-will-be-necessary-within-a-year/
    Vielerorts stellen neue Varianten nun die dominante Form des COVID-19-Virus dar, zumal sie leichter übertragbar sind und somit zu schnelleren Infektionsraten führen. In Kombination mit dem unbekannten Langzeitschutz, den die aktuellen Impfstoffe bieten www.thestar.com/life/health_wellness/2021/01/13/long-term-protection-covid-vaccines-immunity-duration-unknown-but-experts-hopeful.html
    , wird die kontinuierliche Überwachung aktiver Infektionen und der Immunität durch flächendeckende Testlösungen, wie etwa die Plattform Fionet, weiterhin ein wesentlicher Bestandteil des globalen Kampfs gegen COVID-19 sein. www.nytimes.com/2021/03/12/opinion/need-covid-tests.html?smid=em-share
    Die Plattform Fionet kann auch Antikörpertests unterstützen, um zu verifizieren, ob geimpfte Populationen nach wie vor immun sind.

    Das Virus entwickelt sich genetisch weiter, weshalb auch die Testprogramme technologisch weiterentwickelt werden müssen. Unsere Plattform ermöglichte Tests in Laborqualität am Flughafen Toronto Pearson, was vor einem Jahr noch undenkbar gewesen wäre. Viren mit Pandemiepotenzial werden zu einem normalen Teil des Lebens. Damit wir unter diesen Umständen ein normales Leben führen können, benötigen wir Technologien, die es ermöglichen, dass Arbeitsplätze, Unterhaltungseinrichtungen, Verkehrsknotenpunkte und Wohnbereiche normal funktionieren, sagte Michael Greenberg, CEO der Fionet Rapid Response Group sowie der Fio Corporation.

    Fionet ist eine umfassende mobile Test- und Tracking-Plattform zur Abwicklung von Massen-Schnelltestprogrammen. Sie bietet Qualitätskontrolle, Flexibilität und einen hohen Durchsatz für diagnostische Schnelltests in Gemeindeeinrichtungen. Die Plattform Fionet erfasst und vertreibt auch die Frontline-Test- und Triagedaten unmittelbar organisationsübergreifend und ermöglicht somit ein zeitnahes, datengestütztes Pandemiemanagement.

    Schnelldiagnosetests (RDTs) sind ein akkurates und kosteneffizientes Instrument zur Durchführung flächendeckender Tests in jeder geografischen Region. jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2773129
    RDTs können zum raschen Testen auf aktive COVID-19-Infektionen mittels Antigentests sowie zur Überwachung der Immunität und früherer Infektionen durch Antikörpertests eingesetzt werden. Die Kombination aus Software und Hardware von Fionet ist mit mehreren COVID-19-Testtypen unterschiedlicher Hersteller kompatibel und integriert auf einfache Weise neue und zukünftige Tests, sobald diese auf den Markt kommen.

    Fionet hat sich bei COVID-19 bewährt und wurde kürzlich im Rahmen eines Programms für COVID-19-Schnelltests an Passagieren und Flughafenpersonal vor Ort am Flughafen Toronto Pearson eingesetzt, um das Reisen sicherer zu machen. www.relaymedical.com/blog/2021/3/25/relay-medical-amp-fio-commence-covid-19-rapid-testing-for-us-departing-passengers-at-toronto-pearson-airport
    Kürzlich meldete FRR eine Partnerschaft mit LifeLabs, einem führenden kanadischen medizinischen Labor, um landesweite Antigen-Schnelltests auf Gemeindebasis unter Verwendung der Plattform Fionet anzubieten. www.relaymedical.com/blog/2021/4/14/relay-medical-and-fio-partner-with-lifelabs-canadian-healthcare-leader-to-deploy-fionet-platform-for-covid-19-testing-nationwide

    Eine effektive und erfolgreiche Bekämpfung von COVID-19 erfordert eine dringende Unterbrechung der Übertragungskette durch umfassende Tests, was wiederum das Auftreten neuer Varianten verhindert. Dies ist neben einer raschen Impfung unabdingbar, um die Pandemie unter Kontrolle zu bekommen. Fionet ermöglicht sichere, erschwingliche und qualitativ hochwertige Tests für große Populationen, jetzt und in Zukunft, während wir weiterhin alles dafür tun, die COVID-19-Pandemie zu stoppen.

    Testprogramme sind ein Eckpfeiler des öffentlichen Gesundheitswesens und der Bedarf an dezentralisierten Tests nimmt sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor weiter zu. Beispiele hierfür ist die Notwendigkeit von Tests bei der Einreise internationaler Reisender in die meisten Länder sowie das Antigen-Schnelltestprogramm der Behörden von Ontario für Arbeitsplätze. news.ontario.ca/en/release/60337/ontario-deploys-rapid-tests-to-more-essential-workplaces-and-settings

    Neueste Nachrichten: Relay Medical geht Partnerschaft mit LifeLabs ein, um Plattform Fionet für COVID-19-Tests landesweit einzusetzen

    Über Fionet
    Die Fionet-Plattform ist eine End-to-End-Schnell-Test- und Tracking-Lösung für gemeindebasierte oder dezentrale Umgebungen. Die Fionet-Plattform kombiniert ein schnelles, tragbares Point-of-Need-Gerät, das in Echtzeit mit Cloud-Datendiensten verbunden ist, und bietet die Planung und Registrierung über die Handy-App zu Hause, Check-in vor Ort, schnelle Antigen-Tests vor Ort, Datenintegration mit anderen Testgeräten, Ergebnisbenachrichtigung, gegebenenfalls Benachrichtigung der Gesundheitsbehörden und anonymisiert Daten und Statistiken für Dashboards für autorisierte Stakeholder.
    Internet: www.fionetrapidresponse.com

    Über Fio Corporation
    Das privat geführte Unternehmen Fio Corporation mit Firmensitz in Toronto entwickelte und vermarktet nun die weltweit erste integrierte Führungs- und Tracking-IT-Plattform für dezentrale Anwendungsbereiche im Gesundheitswesen. Dieser neue Lösungsansatz führt zu einer Qualitätssteigerung und einer Kostensenkung im Gesundheitssystem. Die Plattform versetzt die durchschnittliche klinische Fachkraft im Gesundheitswesen in die Lage, qualitätsgeprüfte Diagnostik und Fallmanagement auf völlig neuem Niveau anzubieten.

    Internet: www.fionetrapidresponse.com

    Über Relay Medical Corp.
    Relay Medical ist ein technologisches Innovationsunternehmen mit Sitz in Toronto (Ontario, Kanada), das über ein Team von kanadischen Experten verfügt, dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Diagnostik, KI-Datenanalyse und IoT-Cybersicherheit gerichtet ist.

    Internet: www.relaymedical.com

    Medienanfragen richten Sie bitte an: Destine Lee: media@relaymedical.com | 647-872-9982
    Registrieren: Für weitere Informationen über Relay oder um sich auf der Mailingliste des Unternehmens registrieren zu lassen, besuchen Sie bitte: www.relaymedical.com/news

    Kontakt:

    W. Clark Kent
    President
    Relay Medical Corp. Büro: 647-872-9982 DW 2
    TF. 1-844-247-6633 DW 2
    investor.relations@relaymedical.com

    Bernhard Langer
    EU Investor Relations
    Büro: +49 (0) 177 774 2314
    E-Mail: blanger@relaymedical.com

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
    Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Vermarktungspläne für die Technologie tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Relay Medical Corp.
    Yoav Raiter
    65 International Blvd, Suite 202
    M9W 6L9 Etobicoke, ON
    Kanada

    email : info@relaymedical.com

    Pressekontakt:

    Relay Medical Corp.
    Yoav Raiter
    65 International Blvd, Suite 202
    M9W 6L9 Etobicoke, ON

    email : info@relaymedical.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Relay Medical und Fio erörtern COVID-19-Impfstoffe, Varianten und kontinuierlichen Bedarf an flächendeckenden Schnelltests

    auf News Informieren publiziert am 16. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 2 x angesehen