• – Jüngstes, 5.000 m umfassendes Bohrprogramm peilt auch starke, kürzlich definierte geophysikalische Anomalie an, die Potenzial aufweist, bestehendes Entdeckungsprofil mehr als zu verdoppeln

    – Neues, 5.000 m umfassendes RC- und Diamantbohrprogramm bei Bluebird im Gange, um hochgradige Kupfer-Gold-Entdeckung entlang von Streichen in Richtung Westen, Osten und in Tiefe zu erweitern
    – Phase-3-Bohrprogramm erweitert, um neues, vorrangiges Step-out-Ziel mit geringer Widerstandsfähigkeit (hohe Leitfähigkeit) zu erproben, das sich östlich von Bluebird erstreckt und anhand von ersten Ergebnissen von umfassendem geophysikalischem Programm mit induzierter Polarisation (IP) identifiziert wurde
    – Vorrangiges neues IP-Ziel ist stärker leitfähig als primäre Entdeckungszone Bluebird (siehe Bild 1 unten) und weist daher Potenzial für Wiederholung von bestehender hochgradiger Entdeckung auf – in ähnlich geringer Tiefe
    – Jüngstes Bohrprogramm soll auf jüngsten spektakulären Ergebnissen bei Bluebird aufbauen, einschließlich
    – 30,5 m mit 6,2 % Cu und 6,8 g/t Au ab 153,6 m, einschließlich 17,8 m mit 5,2 % Cu und 11,5 g/t Au(BBDD0018)1;
    – 63 m mit 2,1% Cu und 4,6 g/t Au ab 153 m, einschließlich 27,55 m mit 3,6 % Cu und 10,0 g/t Au(BBDD0012)2;
    – 24 m mit 0,66 % Cu und 11,8 g/t Au ab 161 m, einschließlich 5,7 m mit 0,74 % Cu und 49,3 g/t Au(BBDD0021)3.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.001.png

    Bild 1: 3D-Inversionsmodell mit aktuellem Profil von Bluebird und neuem IP-Ziel

    15. Mai 2023 / IRW-Press / – Tennant Minerals Limited (Tennant oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass bei Bluebird ein neues Reverse Circulation- (RC) und Diamantbohrprogramm begonnen hat, um das Profil der hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung beträchtlich zu erweitern (siehe Längsprojektion, Abb. 1 und 2).

    Bluebird befindet sich innerhalb des zu 100 % unternehmenseigenen Projekts Barkly am östlichen Rand des (Kupfer-Gold)-Mineralfelds Tennant Creek, das zwischen 1934 und 2005 über 5,5 Millionen oz Gold und 700.000 t Kupfer produzierte4 (siehe Standort, Abb. 3).

    Neues Phase-3-Bohrprogramm

    Das neue Phase-3-Programm wird auf den früheren Bohrungen des Unternehmens bei Bluebird aufbauen, die zur Entdeckung einer hochgradigen Kupfer- und Goldmineralisierung auf einer Streichenlänge von 240 m und bis in eine Tiefe von über 250 m führten. Bluebird ist eine blinde Entdeckung, die unter etwa 80 m mit verwittertem Saprolith verborgen ist und in alle Richtungen weiterhin vollständig offen ist (siehe Abb. 1).

    Das Phase-3-Bohrprogramm wird bis zu 5.000 m an RC- und Diamantbohrungen umfassen, die die oberflächennah abfallende, mächtige und hochgradige Gold- und Kupferzone, die sich westlich und östlich von Bluebird erstreckt, erproben sowie die prognostizierten Erweiterungen in der Tiefe anpeilen werden (Abb. 1).

    Die ersten Bohrungen werden die unmittelbaren Erweiterungen der hochgradigen Kupfer- und Bonanza-Gold-Zonen westlich der Abschnitte des kürzlich abgeschlossenen Phase-2-Programms5 anpeilen, das Folgendes umfasste:

    – BBDD0018: 30,5 m mit 6,2 % Cu und 6,8 g/t Au ab 153,6 m, einschließlich 17,8 m mit 5,2 % Cu und 11,5 g/t Au1
    – BBDD0012: 63 m mit 2,1 % Cu und 4,6 g/t Au ab 153 m, einschließlich 27,55 m mit 3,6 % Cu und 10,0 g/t Au2
    – BBDD0021: 24 m mit 0,66 % Cu und 11,8 g/t Au ab 161 m, einschließlich 5,7 m mit 0,74 % Cu und 49,3 g/t Au3

    Das Phase-3-Programm wird auch Tiefenbohrungen unterhalb der hochgradigen Kupfer- und Goldabschnitte in BBDD0025 (16,45 m mit 3,05 % Cu und 2,31 g/t Au)5 und BBDD0015 (17,8 m mit 3,7 % Cu und 0,34 g/t Au)6 umfassen, um die mächtige hochgradige Dilatationszone in der Tiefe zu wiederholen.

    Bedeutsames neues IP-Ziel identifiziert

    Im Rahmen der Inversionsmodellierung der ersten Ergebnisse einer umfassenderen geophysikalischen Untersuchung mit induzierter Polarisation (IP), die von Planetary Geophysics durchgeführt wurde, wurde eine stark leitfähige Anomalie (geringe Widerstandsfähigkeit) identifiziert, deren Zentrum 160 m östlich von Bluebird liegt (siehe 3D-Inversionsmodell und Schnitt des IP-Ziels, Abb. 2).

    Dieses neue Step-out-IP-Ziel ist stärker leitfähig als die primäre Zone von Bluebird und stellt somit eine potenzielle Wiederholung der hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung in einer ähnlich geringen Tiefe dar.

    Infolgedessen wurde der Umfang des Phase-3-Bohrprogramms nun erweitert, um die Bebohrung dieses neuen IP-Ziels zu integrieren, das ab etwa 80 m unterhalb der Oberfläche stark erschlossen ist und darauf hinweist, dass Bluebird und die neue Zielzone eine umfassende, doppelt abfallende Dilatationszone abdecken, die sich über eine Streichlänge von über 500 m erstreckt (siehe Abb. 2).

    Weitere Ziele westlich von Bluebird, innerhalb des 2,5 km langen Korridors Bluebird-Perseverance7 (siehe Abb. 4), wurden anhand der Inversionsmodellierung der Schwerkraft, der Magnetik und der ersten IP-Profile identifiziert, die 2022 durchgeführt worden waren7. Weitere IP-Profile wurden nun über den gesamten Korridor erstellt und werden zurzeit modelliert, um zusätzliche vorrangige Ziele zu definieren.

    Im Rahmen erster oberflächennaher Bohrungen bei ausgewählten Zielen innerhalb des Korridors wurden mineralisierte Strukturen oberhalb der interpretierten, in Eisenstein enthaltenen Kupfer-Gold-Zonen durchschnitten.8 Die vollständigen Ergebnisse dieser kürzlich abgeschlossenen RC- und Diamantbohrlöcher sind noch ausstehend und weitere Bohrungen werden in Abhängigkeit der Ergebnisse dieser Bohrungen sowie der Inversionsmodellierung der restlichen IP-Profile im gesamten Korridor Bluebird-Perseverance (siehe Abb. 4) geplant werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.002.jpeg

    Abb. 1: Längsprojektion von Bluebird mit neuen geplanten und früheren Cu-Au-Abschnitten

    Die bei Bluebird durchschnittene Mineralisierung ist charakteristisch für die hochgradigen Kupfer-Gold-Erzkörper im Mineralfeld Tennant Creek (Abb. 3). Die hochgradige Mineralisierung, die ab etwa 80 m unterhalb der Oberfläche erschlossen wurde, steht in Zusammenhang mit einer intensiven Hämatitalteration und Brekziation mit Quarzerzgängen innerhalb eines Hofs mit Chloritalteration und variabler Hämatitentwicklung.

    Die oberen Teile der mineralisierten Zone enthalten sekundären Malachit (Kupfercarbonat) sowie natives Kupfer, das in der Tiefe in eine primäre Sulfidmineralisierung übergeht, einschließlich Kupferglanz, Bornit und Chalkopyrit (z. B. die massive Chalkopyritzone in BBDD00181).

    Großproben für erste metallurgische Untersuchungen wurden erstellt und werden im Rahmen des aktuellen Phase-3-Programms getestet.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.003.png

    Abb. 2: 3D-Inversionsmodell der IP-Zielzone mit niedrigem Widerstand, zentriert auf 448.580 mE, mit aktuellem Profil von Bluebird und neuem IP-Ziel
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.004.jpeg

    Abb. 3: Standort des Projekts Barkly und der wichtigsten historischen Minen im Mineralfeld Tennant Creek
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.005.jpeg

    Abb. 4: Bouguer-Schwerkraftbild von Zone Bluebird/Perseverance mit Strukturen und Schwerkraft-Magnetik-IP-Widerstandszielen
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70540/Tennant_150523_DEPRCOM.006.jpeg

    Bild 2: Mehrzweck-Bohrgerät DDH1 bei Phase-3-RC-/Diamantenbohrloch BBDD0026

    VERWEISE

    1 08/02/2023. Tennant Minerals (ASX.TMS): Spectacular Bluebird Drill-Hit 30.5m @ 6.2% Cu, 6.8 g/t Au.
    2 17/08/2022.Tennant Minerals (ASX.TMS): Bonanza 63m@ 2.1% Copper and 4.6 g/t Gold Intersection at Bluebird.
    3 07/03/2023. Tennant Minerals (ASX.TMS): Bonanza Bluebird Gold Results Including 5.7m @ 49.3 g/t Au.
    4 Portergeo.com.au. Tennant Creek – Gecko, Warrego, White Devil, Nobles Nob, Juno, Peko, Argo.
    5 20/03/2023.Tennant Minerals (ASX.TMS): Exceptional Results to 28.3 g/t Au & 22.6% Cu at Bluebird.
    6 07/09/2022. Tennant Minerals (ASX. TMS): Up to 54.5% Cu in Massive Sulphides at Bluebird.
    7 25/08/2022. Tennant Minerals (ASX.TMS): Standout Geophysical Targets to Replicate Bluebird Cu-Au Discovery.
    8 24/01/2023. Tennant Minerals (ASX.TMS): Mineralised Structures at Key Copper-Gold Targets.

    Vom Board of Directors zur Veröffentlichung freigegeben.

    ***ENDE***

    Bei Anfragen kontaktieren Sie bitte:

    Stuart Usher
    Company Secretary
    Mobil: +61 (0) 499 900 044

    Andrew Rowell
    White Noise Communications
    Mobil: +61 (0) 400 466 226

    WARNHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen über Tennant Minerals Ltd. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Aussagen über historische Fakten, und die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen innewohnenden geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten. Viele Faktoren könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen, die vom Unternehmen oder im Namen des Unternehmens bereitgestellt wurden, zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit zusätzlichem Finanzierungsbedarf, Metallpreisen, Explorations-, Erschließungs- und operativen Betriebsrisiken, Wettbewerb, Produktionsrisiken, behördlichen Beschränkungen, einschließlich Umweltvorschriften und Haftung sowie potenziellen Rechtsstreitigkeiten.

    Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den Überzeugungen, Meinungen und Schätzungen des Unternehmens Tennant Minerals Ltd. zu dem Zeitpunkt, an dem die zukunftsgerichteten Aussagen getätigt werden, und es wird keine Verpflichtung übernommen, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, falls sich diese Überzeugungen, Meinungen und Schätzungen ändern sollten oder um anderen zukünftigen Entwicklungen Rechnung zu tragen.

    ERKLÄRUNG DER SACHKUNDIGEN PERSON

    Die Informationen in diesem Bericht, die sich auf Explorationsergebnisse beziehen, basieren auf Informationen, die von Herrn Jonathon Dugdale zusammengestellt und/oder überprüft wurden. Herr Dugdale ist der technische Berater von Tennant Minerals Ltd. und ein Fellow des Australian Institute of Mining and Metallurgy (FAusIMM). Herr Dugdale verfügt über ausreichende Erfahrung, einschließlich über 35 Jahre Erfahrung in den Bereichen Exploration, Ressourcenbewertung, Minengeologie, Erschließungsstudien und Finanzen, die für die Art der Mineralisierung und die Art der betrachteten Lagerstätten relevant sind, um sich als sachkundige Person gemäß der Definition in der Ausgabe 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Minerals Resources and Ore Reserves des Joint Ore Reserves Committee (JORC) zu qualifizieren. Herr Dugdale stimmt der Aufnahme der auf diesen Informationen basierenden Sachverhalte in diesen Bericht in der Form und dem Kontext, in dem sie erscheinen, zu.

    ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN ZULASSUNGSVORSCHRIFTEN DER ASX

    Bei der Erstellung dieser Pressemitteilung hat sich das Unternehmen auf die unter „Referenzen“ aufgeführten früheren Veröffentlichungen des Unternehmens gestützt. Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die sich wesentlich auf die zuvor gemachten Pressemitteilungen auswirken oder die das Unternehmen davon abhalten würden, sich für die vorliegende Pressemitteilung auf diese Mitteilungen zu stützen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Tennant Minerals Ltd.
    Stuart Usher
    BO Box 52
    6872 West Perth
    Australien

    email : stuart.usher@genevapartners.com.au

    Pressekontakt:

    Tennant Minerals Ltd.
    Stuart Usher
    BO Box 52
    6872 West Perth

    email : stuart.usher@genevapartners.com.au


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tennant Minerals Limited – Bohrungen bei hochgradiger Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird fortgesetzt

    auf News Informieren publiziert am 15. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 5 x angesehen