• Professionals aus Start-Ups und Plattformen diskutieren über die Zukunft von internationalem Crowdinvesting (kostenlose Veranstaltung)

    BildDas Thema Crowdinvesting hat sich in Deutschland bereits in den Köpfen vieler Menschen gefestigt. Die relativ neue Finanzierungsmöglichkeit ist sowohl für Early-Stage-Unternehmen, als auch für KMUs und konsolidierte größere Firmen eine lukrative Option für frisches Kapital. Seit 2009, dem ersten Start einer Crowdinvesting-Plattform, und heute ist das Interesse an dieser Finanzierungsform stetig gestiegen. Anleger profitieren nicht nur von den Zinsen auf das Nachrangdarlehen, welches sie dem Unternehmen zur Verfügung stellen, nicht selten sind attraktive unternehmensbezogene Prämien, ähnlich wie beim Crowdfunding, Teil des Deals.

    Wie wird sich Crowdinvesting national wie international entwickeln? Welche Erfolge konnten bereits gefeiert werden? Vor welchen Herausforderungen steht Crowdinvesting jetzt und in der Zukunft?

    Professionals aus zwei Start-Ups, einem, welches schon erfolgreich eine Kampagne finanziert hat, und einem anderen, welches gerade mitten drin ist, debattieren mit einer der im DACH-Raum größten Crowdinvesting-Plattformen, CONDA, und einem Vertreter einer Marketing- und PR-Agentur über genau diese Themen.

    Anschließend sind die Gäste noch zum Get-Together bei Snacks und Getränken herzlich eingeladen.

    Das Event findet an der bbw Hochschule, einer der größten privaten Fachhochschulen Berlins und Brandenburgs, statt. Moderator des Events wird Prof. Dr. Malte Behrmann sein, der bereits jahrelange Erfahrung im Segment der Crowdfinanzierung besitzt.

    Weitere Gäste werden sein:
    – Jürgen Benzinger (Geschäftsführer Orbix GmbH)
    – Peter Konhäusner (Geschäftsführer FutureTouch Agency)
    – Dirk Littig (Geschäftsführer CONDA Deutschland)
    – Manuel Ostner (Geschäftsführer Kreutzers Gourmet GmbH)

    Eckdaten des Events:

    Adresse:
    bbw Hochschule
    Leibnizstr. 11-13
    10625 Berlin

    Datum:
    Freitag, 14. Juli 2017

    Uhrzeit: 11-13 Uhr

    Link zu kostenlosen Tickets über Eventbrite: Hier registrieren

    **NUR NOCH WENIGE PLÄTZE VERFÜGBAR**

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CONDA Deutschland Crowdinvesting GmbH
    Herr Peter Konhäusner
    Lagerstraße 7
    64331 Weiterstadt
    Deutschland

    fon ..: 004917659748510
    web ..: http://www.conda.de
    email : peter.konhaeusner@conda-partner.de

    „Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    FutureTouch Agency
    Frau Polina Szmielkin
    Albrechtstraße 27
    12167 Berlin

    fon ..: 004917621499223
    web ..: http://www.futuretouch.agency
    email : lina@futuretouch.agency


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    TOA Satellitenevent „Successful Crowdinvesting Across Borders“

    auf News Informieren publiziert am 11. Juli 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 23 x angesehen