• Cylix-Daten werden in iAgent und FOOi integriert, um dadurch das Portfolio des Unternehmens zu verbinden und zu vereinheitlichen

    Toronto, ON, 15. November 2021 – Xigem Technologies Corporation (Xigem oder das Unternehmen) (CSE:XIGM; FSE:2C1), ein Technologieanbieter für die aufstrebende Remote-Wirtschaft, gab heute weitere Details seiner Pläne bekannt, eine geplante Übernahme des Business Intelligence-Unternehmens 2747524 Ontario Inc. o/a Cylix Data Group (Cylix) in seine bestehende iAGENT- und FOOi-Technologie zu integrieren. Die Integration dieser patentierten Technologien würde eine äußerst robuste Plattform schaffen, die darauf ausgelegt ist, vom wachsenden Multi-Milliarden-Dollar-schweren Big-Data-Markt zu profitieren.

    Die grundlegende Strategie von Xigem besteht darin, ein Portfolio innovativer und neuartiger Technologien zu bündeln, um Unternehmen in der heutigen Remote-Wirtschaft zu helfen, erfolgreich zu sein. Cylix mit seiner proprietären Datenbank, die über einen Zeitraum von fast dreißig Jahren mehr als 74 Millionen Datenpunkte enthält, ist bereit, sich zu einem der führenden Aggregatoren und Quellen von Unternehmens- und personenbezogenen Daten auf dem Big-Data-Markt zu entwickeln.

    Das exponentielle Wachstum von Daten in der Remote-Wirtschaft schafft sowohl Chancen als auch Herausforderungen für Unternehmen. Laut IDC nimmt die Menge der weltweit erstellten oder replizierten Daten aufgrund der dramatisch steigenden Anzahl von Personen, die von zu Hause aus arbeiten, lernen und Unterhaltungsangebote wahrnehmen, zu, aber weniger als 2 % aller Daten werden gespeichert. Unternehmen, die Daten effektiv speichern und darauf zugreifen, können widerstandsfähiger werden, neue Einnahmequellen erschließen und die Kundenzufriedenheit und Kundentreue verbessern. IDC, Worldwide Global DataSphere Forecast, 2021-2025: The World Keeps Creating More Data – Now, What Do We Do with It All?, March 2021

    Es besteht eine große Nachfrage nach Technologieanbietern, die Unternehmen bei der Verwaltung, Verarbeitung und Rationalisierung großer Datenmengen unterstützen. Laut Research and Markets wurde der globale Markt für Big Data im Jahr 2020 auf USD 70,5 Mrd. geschätzt und wird voraussichtlich bis 2027 auf USD 243,4 Mrd. steigen, was größtenteils auf die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zurückzuführen ist. Age of Analytics Provides the Cornerstone for the Disruptive Growth & Proliferation of Big Data Technologies, Research and Markets, December 2020
    So betrug der weltweite Markt für Betrugserkennung und -Prävention im Jahr 2019 USD 19,8 Mrd. und wird voraussichtlich bis 2027 auf USD 106,7 Mrd. anwachsen, was im Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate von 24 % bedeutet. Fortune Business Insights, Fraud Detection and Prevention Market Size, July 2021.

    Xigem erwartet, dass Cylix die zugrunde liegende Plattform wird, die die Daten über die anderen Kerntechnologien des Unternehmens hinweg vereinheitlicht. Das integrierte Angebot wird Nutzern der iAgent SaaS-basierten CRM-Plattform und der Zahlungsplattform FOOi von Xigem sofortigen Zugriff auf optimierte Informationen über aktuelle und potenzielle Kunden und Geschäftspartner bieten. Beispielsweise können Benutzer von iAgent das Betrugsrisiko bei der Auswahl von Waren- und Dienstleistern verringern, während Benutzer von FOOi die Risikoeinstufungen von Cylix und andere Datenpunkte nutzen können, um risikoreiche Transaktionen in Echtzeit zu identifizieren, wobei alle potenziell wertvolle Verkaufsmerkmale und synergistische Einkommensquellen für Xigem bieten.

    Cylix ist mehr als nur eine Ergänzung unseres Portfolios. Wir planen, es in unsere vorhandenen Technologien zu integrieren, um eine dominante Plattform zu schaffen, die es Benutzern ermöglicht, die Vielzahl der verfügbaren Daten zu nutzen, sagte Brian Kalish, Mitbegründer und Chief Executive Officer von Xigem. Unternehmen und Verbraucher, die Daten nutzen, um bessere Entscheidungen zu treffen und ihre Produktivität zu steigern, werden einen enormen Wettbewerbsvorteil gegenüber solchen haben, die dies nicht tun, und wir werden uns bemühen, der Technologieanbieter zu sein, der diese Ergebnisse bereitstellt.

    Xigem hat ein kurzes Video veröffentlicht, in dem die Cylix-Plattform erläutert wird und wie das Unternehmen die Integration in iAgent und FOOi plant. Das Video kann angesehen werden unter: Cylix Data and Xigem Technologies.

    Über Xigem Technologies Corporation

    Xigem wurde in Toronto (Ontario) gegründet und ist so aufgestellt, dass es als führender Technologieanbieter der aufstrebenden nahezu eine Billion Dollar schweren Telearbeits- und Fernanwendungswirtschaft eine Software bereitstellt, die die Kapazität, Produktivität und den dezentralen Gesamtbetrieb für Unternehmen, Konsumenten und andere Einrichtungen verbessert. iAgent, die patentierte Technologie des Unternehmens, und FOOi, seine eigene mobile Peer-to-Peer-Zahlungs-App, geben Organisationen, Unternehmen und Konsumenten die notwendigen Werkzeuge an die Hand, um in einer breiten Palette von Telearbeits-, Lern- und Behandlungsumgebungen Erfolg haben. Das Unternehmen bemüht sich außerdem um den Aufbau eines Portfolios mit innovativen Technologien, die in der Lage sind, herkömmliche Geschäftsmodelle zu revolutionieren.

    www.xigemtechnologies.com

    Instagram: @xigemtechnologies
    Twitter: @XigemTech
    Facebook: @xigemtechnologies
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/xigem-technologies

    Weitere Informationen
    Das Unternehmen und Cylix werden zu gegebener Zeit weitere Details zur Transaktion in Form einer Pressemitteilung bekannt geben. Das Unternehmen und Cylix werden alle von den zuständigen Aufsichtsbehörden geforderten Informationen und in einer zu einem späteren Zeitpunkt zu veröffentlichenden Pressemitteilung die erforderliche Offenlegung bereitstellen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen in Bezug auf das Unternehmen und Cylix wurden von den Parteien zur Aufnahme in diese Pressemitteilung ohne unabhängige Überprüfung durch die andere Partei bereitgestellt. Jede Partei und ihre Directors und Officers haben sich bei allen Informationen über die andere Partei auf die andere Partei verlassen.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf ein Verkauf dieser Wertpapiere in einem Rechtsstaat erfolgen, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

    VORSORGLICHER HINWEIS IN BEZUG AUF ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Im Allgemeinen können solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, Budget, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, antizipiert oder antizipiert nicht oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder können Aussagen enthalten, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, fortgesetzt werden, eintreten oder erzielt werden könnten, können, würden dürften oder werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über: die Fähigkeit des Unternehmens, die Übernahme der Vermögenswerte und des Geschäftsbetriebs von Cylix (die „Transaktion“) abzuschließen; die Fähigkeit von Cylix, einer der führenden und robustesten Aggregatoren und Originatoren von Unternehmens- und Personendaten auf dem Big-Data-Markt zu werden; die Fähigkeit des Unternehmens, seinem Portfolio weiterhin innovative Technologien hinzuzufügen; die Fähigkeit von Cylix, ein vereinheitlichender Motor zu werden, der andere Schlüsseltechnologien im Portfolio von Xigem verbindet und antreibt; und eine erhöhte Marktnachfrage nach den Produkten von Cylix.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beruhen auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen, und zwar die Fähigkeit des Unternehmens, den Betrieb fortzuführen; die fortgesetzte kommerzielle Lebensfähigkeit und wachsende Popularität der Anwendungen des Unternehmens und von Cylix; die Fähigkeit des Unternehmens, weiterhin umsatzbringende Anwendungen zu entwickeln und zu erwerben; die fortgesetzte Genehmigung der Aktivitäten des Unternehmens durch die zuständigen Regierungs- und/oder Aufsichtsbehörden; die fortgesetzte Entwicklung der Technologien des Unternehmens und von Cylix; das fortgesetzte Wachstum des Unternehmens und von Cylix; die Fähigkeit des Unternehmens, den Abschluss der Transaktion zu finanzieren; und die Fähigkeit des Unternehmens, die Anforderungen der CSE in Bezug auf die Transaktion zu erfüllen.

    Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in diesen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die potenzielle Unfähigkeit des Unternehmens, den Betrieb fortzuführen; die Risiken, die mit der Technologie- und Datenbranche im Allgemeinen verbunden sind; den verstärkten Wettbewerb in den Technologie-, Daten- und KI-Märkten; die potenzielle zukünftige Unrentabilität der Produktangebote des Unternehmens und von Cylix; die falsche Einschätzung des Werts und der potenziellen Vorteile der Transaktion; Risiken im Zusammenhang mit potenziellen staatlichen und/oder behördlichen Maßnahmen in Bezug auf die Aktivitäten des Unternehmens; Risiken im Zusammenhang mit einem potenziellen Wertverfall datenbezogener Dienstleistungen; Risiken im Zusammenhang mit der potenziellen Unfähigkeit des Unternehmens, die Zustimmung des Board of Directors, der Aktionäre und/oder der Aufsichtsbehörden zur Transaktion zu erhalten; Risiken im Zusammenhang mit der Fähigkeit des Unternehmens, weiterhin Gewinne zu erzielen; die Unfähigkeit des Unternehmens,; die Unfähigkeit von Cylix, einer der führenden und robustesten Aggregatoren und Urheber von Unternehmens- und Personendaten auf dem Big-Data-Markt zu werden; die Unfähigkeit von des Unternehmens, seinem Portfolio weiterhin innovative Technologien hinzuzufügen; das Risiko, dass Cylix nicht zu einem vereinheitlichenden Motor wird, der andere Schlüsseltechnologien im Portfolio von Xigem verbindet und antreibt; Risiken in Bezug auf die Marktnachfrage nach den Produkten von Cylix und die Unfähigkeit des Unternehmens, die Genehmigung der CSE für die Transaktion zu erhalten.

    Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht vollständig ist. Die Leser werden ferner darauf hingewiesen, dass sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden, als unrichtig erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um einen wesentlichen Unterschied zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    QUELLE: Xigem Technologies Corporation

    Für das Unternehmen
    Brian Kalish, Chief Executive Officer

    Nähere Informationen erhalten Sie unter:
    Tel: (647) 250-9824 ext.4
    Anleger: investors@xigemtechnologies.com
    Medien: media@xigemtechnologies.com

    Instagram: @xigemtechnologies
    Twitter: @XigemTech
    Facebook: @xigemtechnologies
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/xigem-technologies
    www.xigemtechnologies.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Xigem Technologies Corporation
    Brian Kalish
    70 Great Gulf Drive, #67
    L4K 0K7 Vaughan, ON
    Kanada

    email : briank@xigemtechnologies.com

    Pressekontakt:

    Xigem Technologies Corporation
    Brian Kalish
    70 Great Gulf Drive, #67
    L4K 0K7 Vaughan, ON

    email : briank@xigemtechnologies.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Xigem Technologies strebt mit erweiterter Technologieplattform den Big-Data-Markt an

    auf News Informieren publiziert am 15. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen