• Im täglichen Gebrauch im Garten kann eine Schmutzwasserpumpe eine große Hilfe sein. Aber auch in anderen Bereichen im privaten Haushalt kommt sie zum Einsatz, z.B. wenn der Keller überschwemmt wurde.

    BildOb im Garten oder im Haus, eine Schmutzwasserpumpe ist vielfältig einsetzbar.

    Im Garten für die Förderung von gesammeltem Regenwasser zur Bewässerung von Rasen und Pflanzen. Idealerweise sammelt man dieses in einer Zisterne oder Regentonne. Mit der passenden Pumpe kann direkt ein Schlauch angeschlossen werden, sodass das Begießen im Garten sehr einfach ablaufen kann.

    Da sich aber auch größere Schmutzpartikel wie z.B. Steine mit in das Sammelbecken einschleichen können sollte man auf jeden Fall auf eine Schmutzwasser- anstatt auf eine Klarwasserpumpe zurückgreifen. Diese fördert auch diese Partikel und wird nicht durch solche Fremdkörper beschädigt.

    Auch im Haus können solche Pumpen zum Einsatz kommen. Geplant, indem man z.B. Regenwasser für die Toilettenspülung nutzt, oder auch bei unverhersehbaren Ereignissen, wie z.B. einer Überschwemmung nach Hochwasser oder Starkregen.

    Gerade nach den Überschwemmungen im Ahrtal im letzen Jahr ist die Nachfrage nach flachsaugenden Schmutzwasserpumpen gestiegen. Diese pumpen bis zu einer Restwasserhöhe von 1 mm ab, was im Haus ideal ist. Das restliche Wasser lässt sich dann problemlos aufwischen.

    Solch ein Modell für den Fall der Fälle greifbar zu haben ist nie verkehrt. Auf die erhöhte Nachfrage haben die Hersteller reagiert und die neuen Modelle in diesem Jahr angepasst und die Lager aufgefüllt.

    Auch in diesem Jahr wird es wieder Gewitter mit starken Regenfällen geben. Bestimmte Regionen sind immer wieder betroffen, andere werden von Unwettern überrascht. Wer vorsorgen möchte kauft sich vorher eine entsprechende Pumpe, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

    Wer sich näher mit dem Thema auseinandersetzen möchte findet auf https://www.schmutzwasserpumpe.info/weitere Informationen zu den unterschiedlichen Modellen und Einsatzgebieten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schmutzwasserpumpe.info
    Herr Roland Schäfer
    Aplerbecker Str. 451c
    44287 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: 0231/99213012
    web ..: https://www.schmutzwasserpumpe.info/
    email : info@schmutzwasserpumpe.info

    Webseite mit Vergleichen von verschiedenen Schmutzwasserpumpen Modellen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

    Pressekontakt:

    Schmutzwasserpumpe.info
    Herr Roland Schäfer
    Aplerbecker Str. 451c
    44287 Dortmund

    fon ..: 0231/99213012
    web ..: https://www.schmutzwasserpumpe.info/
    email : info@schmutzwasserpumpe.info


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die neuen Schmutzwasserpumpen Modelle für Garten und Haus sind da

    auf News Informieren publiziert am 19. Juli 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen