• Die beiden Kochbücher, die in der Leseschau erschienen sind, treffen genau den Nerv der Zeit.

    Das Kochbuch „PIKANT & WÜRZIG Deutsch-Ungarische Familienrezepte“ hat mittlerweile eine große Fangemeinde. Hier stehen leckere einfache Gerichte, gewürzt mit viel Liebe, auf dem Programm.
    Alle Gerichte bestehen aus Zutaten, die man meist im Haus hat. Langes Einkaufen und Suchen bleibt einem also erspart. Besonders praktisch für die jetzige Zeit. Die Gerichte sind aus kaufbaren Grundzutaten. Nichts ist ja nerviger, wie wenn man Rezepte hat, bei denen man ewig nach den Zutaten Ausschau halten muss. Tomaten und Paprika spielen in diesem Buch eine große Rolle.
    Die Zubereitung ist einfach und nachvollziehbar. Daher ist das Buch ebenso für „Kochmuffel“ geeignet.
    Die Autoren des ungewöhnlichen Buches kommen aus einer deutsch-ungarischen Familie. Die Mutter stammt aus der feurigen Metropole Budapest der Vater ist ein bodenständiger Mensch aus dem Erzgebirge.
    Aus dieser brisanten Mischung der beiden Nationalitäten entstand ein Buch, welches sich in 4 Bestandteile gliedert:
    o Top-Diät-Gerichte für jeden Tag
    o Rezepte „Typisch ungarisch“
    o Rezepte „Deutsch pikant“
    o Genuss für die ganze Familie

    Neben den wirklich schmackhaften und einfachen Rezepten gibt es eine „Plauderei aus der Küche“. Hier erzählen die Autoren auf lustige und unterhaltsame Weise was so alles neben der eigentlichen Kocherei noch interessant ist. Als Weiteres gibt es einen „Grünen Tipp“. Das ist eine super Idee, da man mit diesen Hinweisen ganz leicht selbst Kräuter am Fenster anpflanzen kann oder sogar seine eigene kleine Pilzzucht aufbauen kann.
    Da die Familie verrückt nach Tomaten ist, gibt es zudem einen tolle Zusammenfassung zu diesem runden und gesunden Gemüse. Und wer gern wissen möchte, wie die Essgewohnheiten in den beiden Ländern aussehen, findet hier einen sehr interessanten Beitrag dazu.

    Diese Rezensionen sprechen ebenso für sich:

    „Geniale Rezepte, es sollen deutsch-ungarische Familienrezepte sein. Ich bin mit der österreichisch-böhmischen Küche aufgewachsen und fühle mich in meine Kindheit zurückversetzt. Allerdings wurden die Rezepte überarbeitet und nach derzeitigen Ernährungsrichtlinien korrigiert, so dass sie ohne schlechtes Gewissen nach zu kochen sind. Einfache, aber auch trickreiche Rezepte für die unterschiedlichsten Gelegenheiten, eine übersichtliche Gliederung und großartige Bilder! Besonders gut gefällt mir auch die „Plauderei aus der Küche“. Ein rundum gelungenes Rezeptbuch, das ich nur empfehlen kann.“

    „Das Buch ist pikant & würzig! Es motiviert mit Begeisterung zu gesundem Essen und gibt viele Informationen zur Wirkung verschiedener Lebensmittel. Einmal „anders“ zu kochen, ist immer eine interessante Erfahrung. Prima! Weiter so!“

    „Ich habe dieses Kochbuch zum verschenken gekauft und war jedoch sehr neugierig und habe reingeschaut 🙂
    Obwohl ich nie nach Rezepten koche, kein einziges Kochbuch besitze – hat es mich total angesprochen und bereits inspiriert. Es ist SEHR hübsch & liebevoll gestaltet. Der Vergleich zwischen ungarischer und deutscher Küche gefällt mir auch sehr gut. Außerdem gibt es zu den vielen verschiedensten Rezepten noch ein paar wertvolle Hinweise.
    Die Rezepte bestehen aus recht wenigen Zutaten, was sicher den Einkauf und die Zubereitung enorm erleichtert.
    Ich gebe diesem Buch eine klare Kaufempfehlung – Guten Appetit!
    P.S. Die Liebe zum gesunden Kochen ist deutlich zu spüren :-)“

    „Ich habe mir immer ein Kochbuch gewünscht, bei dem mich nicht schon die Zutatenlisten verschrecken.
    Pikant & Würzig ist so eins. Die eindeutige und unkomplizierte Anleitungen zur Herstellung der Gerichte machen es auch mir, als leider nicht so geschickte Köchin, möglich. Beim lesen dachte ich oft an die Küche meiner Oma, sie kochte mit so viel Leidenschaft. Besonders gut gefallen mir die „Plaudereien“ und die wunderschöne Bilder.“

    Viel Vergnügen mit dem Buch. Hier geht es zur Bestellung:
    https://www.leseschau.de/165

    Das zweite Buch „Grill-Koch-Buch – Lieblings-Rezepte für draußen“ bietet alles für „Kochen im Freien“. So werden Ideen für Grill, Kessel, Tajine und mehr vorgestellt. Ebenso kann man natürlich alle Rezepte am heimischen Herd im Warmen nachkommen. Und so fällt einem die Auswahl schwer.

    Hier eine kleine Auswahl:
    o Joghurt-Senf-Hähnchen
    o Knusprige Bratwurstspieße
    o Currywurst in eigener Soße
    o Zucchinipfanne mit Zitrone
    o Schinken-Käse-Flammkuchen
    o Süßes Sesam-Honig-Hähnchen
    o Hähnchenkessel mit Erbsen
    o Pikanter Weißwurstsalat
    o Jolis Paprika-Hähnchen-Eintopf
    o Paprikaschiffchen mit Frischkäse
    o Glasierte Apfelscheiben
    o Blätterteig-Obst-Tasche

    … und vieles mehr.

    Das Buch bietet ein Rundum-Vergnügen mit über 300 Fotos. Zusätzlich gibt es viele leckere Tipps, Ideen für frische Salate, Getränke, selbstgemachte Soßen. Sogar ein Rezept für selbstgerechten Senf kann man hier finden und ganz leicht nachmachen. Abgerundet wird das Buch durch so manche Insider-Hinweise.

    Hierzu gibt es ebenfalls begeisterte Rezensionen:
    „Das Grill-Koch-Buch ist der Hammer! Viele neue Ideen und animierende Erläuterungen für den Holzkohlegrill, den Gasgrill, die Tajine und die Gulaschkanone, die Lust auf Grillen machen. Durch Salate, Soßen und Getränke wird alles geschmacklich abgerundet. Ein tolles Ergebnis einer Teamarbeit. Herzlichen Glückwunsch!“

    Wir wünschen ein heißes Vergnügen in jeder Hinsicht.
    In diesem Sinne „Yabba Dabba Doo!“ …
    und lasst es euch schmecken!

    Zur Buchbestellung:
    https://www.leseschau.de/174

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Pressekontakt:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Diese beiden Kochbücher begeistern WIRKLICH!

    auf News Informieren publiziert am 14. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen