• Vancouver, British Columbia – 26. Mai 2022 – Element79 Gold Corp. (CSE: ELEM) (OTC: ELMGF) (FWB: 7YS) (Element79 Gold, das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Noble Capital Markets Inc. (Noble Capital Markets) und KNA Advisory Services (KNA) Vereinbarungen über eine gesponserte Aktienanalyse abgeschlossen hat.

    Beschreibung der Dienstleistungen

    Noble Capital Markets und KNA werden Element79 Gold mit Einführungs- und Folgeberichten (Reports) versorgen, die eine Zusammenfassung der historischen und aktuellen Marktposition des Unternehmens, eine detaillierte Analyse des Unternehmens einschließlich seiner Produkte, Dienstleistungen, Technologien, geistigen Eigentumsrechte, einzigartigen Marktposition, Wettbewerbslandschaft, Branchenanalyse und Finanzanalyse enthalten werden. Die genannten Reports können auch eine Analyse und Bewertung des Unternehmens im Hinblick auf seine Unternehmensführung, seine Marktchancen, seine Wettbewerbsposition, seine operative und finanzielle Verschuldung enthalten. Schließlich können diese Reports Zusammenfassungen von Bewertungen und Kurszielen oder Markteinschätzungen enthalten. Das Unternehmen möchte noch einmal darauf hinweisen, dass diese Berichte von Element79 Gold gesponsert und bezahlt werden und dass alle in diesen Berichten veröffentlichten Informationen nicht als Finanzberatung angesehen werden sollten. Noble Capital Markets ist in keiner Weise mit dem Unternehmen verbunden und hat auch kein Eigeninteresse.

    Wir freuen uns über die Möglichkeit, sowohl von Noble Capital Markets als auch von KNA eine gesponserte Aktienanalyse zu erhalten. Diese Unternehmen verfügen über eine langjährige Erfahrung in der umfassenden Berichterstattung über Emittenten und bieten den Lesern eine zusätzliche Möglichkeit, mehr über das Unternehmen zu erfahren, sagte der CEO von Element79 Gold, James Tworek.

    Das IQR-Programm von Noble Capital Markets

    Im Rahmen des Institutional Quality Research-Programms (IQR-Programm) hat das Unternehmen am 28. Januar 2022 eine vom Unternehmen gesponserte Aktienanalyse-Vereinbarung (die Vereinbarung) mit Noble Capital Markets Inc. (Noble), einem bei FINRA und S.E.C. registrierten Broker-Dealer, abgeschlossen, wonach die Researchabteilung von Noble empfahl, das Unternehmen für die Aufnahme einer Aktienanalyse-Berichterstattung (Berichterstattung) in Betracht zu ziehen, und das Unternehmen daraufhin beantragte, dass Noble die genannte Berichterstattung übernimmt. Als Gegenleistung für die von Noble erbrachte Berichterstattung hat sich das Unternehmen bereit erklärt, US$ 50.000 pro Jahr zu zahlen, die wie folgt ausgezahlt werden: US$ 12.500 bei Vertragsunterzeichnung und danach in jedem Dreimonatszeitraum während der gesamten Laufzeit der Vereinbarung. Kein Noble-Analyst erhielt Vergütungen als direkte Folge des Abkommens. Element79 Gold ist mit allen Zahlungen auf dem neusten Stand.

    Über Noble Capital Markets

    Noble Capital Markets wurde 1984 als Full-Service-Broker-Dealer mit SEC/FINRA-Registrierung gegründet und widmet sich ausschließlich der Betreuung von unterbewerteten Small-/Micro-Cap-Unternehmen durch Investmentbanking, Vermögensverwaltung, Trading & Execution sowie Equity Research. In den vergangenen 37 Jahren hat Noble Capital Markets Mittel für diese Unternehmen beschafft und mehr als 45.000 Aktienanalysen veröffentlicht1. Noble Capital Markets hat eine Geschäftsadresse und ist erreichbar unter 150 East Palmetto Park Rd., Suite 110 Boca Raton, FL 33432 Attention: Chantal Pereira Telefon: (561) 998-5729 E-Mail cpereira@noblefinancialgroup.com.

    Über Channelchek

    Channelchek (.com) ist ein umfassendes, anlegerorientiertes Portal mit mehr als 6.000 jungen Wachstumsunternehmen, das erweiterte Marktdaten, unabhängige Recherchen, ausgewogene Nachrichten, Video-Webcasts, exklusive Interviews mit Führungskräften und Zugang zu virtuellen Roadshows2 bietet. Die Website ist für die Öffentlichkeit auf jeder Ebene ohne Kosten oder Verpflichtung zugänglich. Die Analysen auf Channelchek werden von Noble Capital Markets, Inc. bereitgestellt, einem seit 1984 bei der SEC / FINRA registrierten Broker-Dealer.

    KNA-Beratungsvertrag

    Am 2. Mai 2022 schloss Element79 Gold einen Beratungsvertrag mit KNA ab, der am 31. August 2023 endet. Ähnlich wie bei Noble Capital Markets soll KNA einen Einführungsbericht und vier nachfolgende Quartalsberichte liefern. Die Informationen in diesen Berichten können eine Zusammenfassung des Managements, einen Überblick über das Unternehmen, die makroökonomische Lage, die Wettbewerbspositionierung und einen Branchenüberblick, ESG-Themen und -Initiativen, die wichtigsten Investitionsrisiken, eine Anlagethese und potenzielle Bewertungen umfassen.

    Element79 Gold hat sich bereit erklärt, zu Beginn des Beratungsvertrags US$ 20.000 und anschließend US$ 5.000 pro Folgebericht (vier Quartalsberichte), d.h. insgesamt US$ 40.000 zu zahlen. Das Unternehmen möchte noch einmal darauf hinweisen, dass diese Berichte von Element79 Gold gesponsert und bezahlt werden und dass jegliche Informationen, die in diesen Berichten veröffentlicht werden, nicht als finanzielle Beratung angesehen werden sollten. KNA ist in keiner Weise mit dem Unternehmen verbunden und hat auch kein Eigeninteresse. Die eingetragene Geschäftsadresse von KNA lautet Rybna 716/24, Staré Msto, 110 00 Prag 1, Tschechische Republik. Die KNA-Vertreterin für Element79 Gold ist Suzan Kodrazi, erreichbar unter +420 608. 841 742 oder suzan.kodrazi@kna-partners.com. Element79 Gold ist mit allen Zahlungen auf dem neusten Stand.

    Qualifizierter Sachverständiger

    Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Neil Pettigrew, M.Sc., P.Geo., Director von Element79 Gold und ein qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101, geprüft und verifiziert.

    Technischer Haftungsausschluss

    Diese Pressemitteilung könnte Informationen über benachbarte Konzessionsgebiete oder Konzessionsgebiete mit ähnlichen Eigenschaften, auf denen das Unternehmen keine Explorations- oder Abbaurechte besitzt, enthalten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass Mineralvorkommen auf benachbarten Konzessionsgebieten oder Konzessionsgebieten mit ähnlichen Merkmalen nicht auf Mineralvorkommen auf den Konzessionsgebieten des Unternehmens hinweisen. Die Leser werden auch darauf hingewiesen, dass diese Pressemitteilung historische technische Informationen enthält, die auf früheren Daten basieren, die von früheren Konzessionseigentümern erstellt wurden. Kein qualifizierter Sachverständiger hat ausreichenden Arbeiten durchgeführt, um diese Informationen zu bestätigen; dazu sind möglicherweise umfangreiche Datenerhebungen, erneute Bohrungen, erneute Probenahmen und Datenüberprüfungen erforderlich.

    Über Element79 Gold

    Element79 Gold ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Bergbaugrundstücken für Gold und verwandte Metalle konzentriert. Element79 Gold hat sein Vorzeigeprojekt Maverick Springs im berühmten Goldbergbaudistrikt im Nordosten von Nevada, USA, zwischen den Bezirken Elko und White Pine erworben, wo es vor kurzem eine 43-101-konforme, grubenbeschränkte Mineralressourcenschätzung abgeschlossen hat, die eine vermutete Ressource von 3,71 Millionen Unzen Goldäquivalent* AuÄq mit einem Gehalt von 0,92 g/t AuÄq (0,34 g/t Au und 43,4 g/t Ag) mit Stichtag 4. Februar 2022 aufweist. Der Erwerb des Projekts Maverick Springs umfasste auch ein Portfolio von 15 Grundstücken entlang des Battle Mountain Trends in Nevada, das das Unternehmen derzeit auf weitere Explorationsmöglichkeiten sowie auf die Möglichkeit eines Verkaufs oder einer Ausgliederung hin untersucht. In British Columbia hat Element79 Gold eine Absichtserklärung zum Erwerb eines Privatunternehmens unterzeichnet, das eine Option auf eine 100%-Beteiligung am hochgradigen Goldprojekt Snowbird hält, das aus 10 Mineralien-Claims in Central British Columbia, etwa 20 km westlich von Fort St. James, besteht. In Peru hat Element79 Gold eine Absichtserklärung zum Erwerb des Geschäfts und der Vermögenswerte von Calipuy Resources Inc. unterzeichnet, das eine 100%ige Beteiligung an der ehemals produzierenden Mine Lucero, einer der höchstgradigen Untertageminen, die in der Geschichte Perus kommerziell abgebaut wurden, sowie an der ehemals produzierenden Machacala-Mine hält. Das Unternehmen hat außerdem eine Option auf den Erwerb einer 100%igen Beteiligung am Konzessionsgebiet Dale, das aus 90 nicht patentierten Bergbau-Claims besteht und sich etwa 100 km südwestlich von Timmins, Ontario, Kanada, in der Timmins Mining Division, Dale Township, befindet. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.element79gold.com

    Im Namen des Unternehmens,
    James Tworek
    CEO

    Kontaktinformationen

    Investor Relations-Abteilung
    Tel.: +1 (604) 200-3608
    E-Mail: investors@element79.gold

    Warnhinweis zu den zukunftsgerichteten Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Aussagen). Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder die zukünftige Leistung des Unternehmens, Geschäftsaussichten oder Chancen, die auf Prognosen zukünftiger Ergebnisse, Schätzungen von noch nicht bestimmbaren Beträgen und Annahmen des Managements beruhen, die auf den Erfahrungen und Wahrnehmungen des Managements in Bezug auf historische Trends, aktuelle Bedingungen und erwartete zukünftige Entwicklungen basieren. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen zählen unter anderem Aussagen in Bezug auf: die Geschäftsstrategie des Unternehmens; zukünftige Planungsprozesse; Explorationsaktivitäten; der Zeitplan und das Ergebnis von Explorationsaktivitäten; Kapitalprojekte und Explorationsaktivitäten und deren mögliche Ergebnisse; Akquisitionsmöglichkeiten; und die Auswirkungen von Akquisitionen auf das Unternehmen, falls vorhanden. Die Annahmen können sich als falsch erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen. Folglich können zukunftsgerichtete Aussagen nicht garantiert werden. Investoren sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Annahmen oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, auch tatsächlich eintreten. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, können zukunftsgerichtet sein. Alle Aussagen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder Diskussionen darüber beinhalten (oft, aber nicht immer, unter Verwendung von Wörtern oder Phrasen wie anstreben, antizipieren, planen, fortsetzen, schätzen, erwarten, können, werden, projizieren, vorhersagen, prognostizieren, potenziell, Ziel, beabsichtigen, könnten, dürften, sollten, glauben und ähnliche Ausdrücke) sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein.

    Tatsächliche Ergebnisse können von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Dauer und Auswirkungen des Coronavirus und COVID-19; Risiken im Zusammenhang mit der Integration von Akquisitionen; tatsächliche Ergebnisse von Explorationsaktivitäten; Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Evaluierungen; Änderungen von Projektparametern im Zuge der weiteren Verfeinerung von Plänen; Rohstoffpreise; Schwankungen bei Erzreserven, Erzgehalt oder Gewinnungsraten; tatsächliche Leistung von Anlagen, Ausrüstung oder Prozessen im Vergleich zu Spezifikationen und Erwartungen; Unfälle; Arbeitsbeziehungen; Beziehungen zu lokalen Gemeinden; Änderungen in nationalen oder lokalen Regierungen; Änderungen in der geltenden Gesetzgebung oder deren Anwendung; Verzögerungen bei der Erlangung von Genehmigungen oder Finanzierungen oder beim Abschluss von Erschließungs- oder Bauaktivitäten; Wechselkursschwankungen; Anforderungen an zusätzliches Kapital; staatliche Regulierung; Umweltrisiken; Rekultivierungskosten; Ergebnisse anhängiger Rechtsstreitigkeiten; Beschränkungen des Versicherungsschutzes sowie jene Faktoren, die in den anderen öffentlichen Offenlegungsdokumenten des Unternehmens erörtert werden, die unter www.sedar.com veröffentlicht sind. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die sich in diesen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, vernünftig sind. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen, und auf die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sollte man sich nicht übermäßig verlassen. Diese Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieses Dokuments. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen gefordert.

    Quellen:
    1. noblecapitalmarkets.com/home
    2. channelchek.com/

    Weder die Canadian Securities Exchange noch deren Regulierungsbehörden (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der kanadischen Wertpapierbörse) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Element79 Gold Corp.
    James Tworek
    230-997 Seymour Street
    V6B3M1 Vancouver
    Kanada

    email : jt@element79gold.com

    Pressekontakt:

    Element79 Gold Corp.
    James Tworek
    230-997 Seymour Street
    V6B3M1 Vancouver

    email : jt@element79gold.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Element79 Gold erhält Reports zu gesponserter Aktienanalyse

    auf News Informieren publiziert am 26. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen