• Rapunzel, Schneewittchen und andere Märchenhelden treffen+ Wunderschönes Gelände der mittelalterlichen Burg wird zur Märchenwelt + metropol Theater Köln bietet ungewöhnlichen Theater-Spaziergang

    BildEndlich: Die Tore des Märchenwaldes öffnen sich wieder! Es tobte ein sehr heftiger Sturm, der den Alltag im sonst so freundlichen Märchenwald komplett auf den Kopf gestellt hat. Wochenlang konnten die Bewohner ihre Häuser nicht verlassen und überall machte sich große Ungewissheit breit. Doch jetzt ist es wieder so weit: Nach langer Zeit dürfen ab Samstag, dem 23. Mai 2020, endlich wieder Gäste in den Märchenwald.

    Rapunzel, Pinocchio, die Knusperhexe, der böse Wolf, Schneewittchen, der verrückte Hutmacher, Robin Hood, die Prinzessin auf der Erbse und viele weitere bekannte Märchenhelden lassen eine phantasievolle Welt rund um die Burg Satzvey lebendig werden.

    In kleinen Gruppen und unter Einhaltung aller notwendigen Abstands- und Hygieneregeln ist es dem Kölner metropol Theater gelungen, einen bezaubernden Theater-Spaziergang auf dem Gelände der Burg Satzvey anzubieten. An liebevoll gestalteten Schauplätzen treffen die Zuschauer auf insgesamt zwölf Schauspieler des Ensembles, die in ihre märchenhaftesten Rollen schlüpfen, um eine zauberhafte Märchenwelt für die ganze Familie zu erschaffen.

    metropol Theater auf Burg Satzvey

    Seit Jahren ist das metropol Theater Köln für die Inszenierung von Märchenklassikern bekannt, die in Köln und auf Burg Satzvey in zahlreichen Vorstellungen einem faszinierten Publikum präsentiert werden. Ob Sommertheater oder Märchenwinter -das freie Theater aus der Kölner Südstadt begeistert mit seinem Team aus engagierten und kindertheatererprobten Darstellern Groß und Klein.

    Ort:
    Burg Satzvey, An der Burg 3, 53894 Mechernich-Satzvey

    Termine:
    Samstag, 23.05.2020
    Sonntag, 24.05.2020
    Samstag, 30.05.2020
    Pfingstsonntag, 31.05.2020
    Pfingstmontag, 01.06.2020
    Jeweils ab 14 Uhr, Einlass im 10-Minuten-Takt, der letzte Theaterspaziergang beginnt um 15:50 Uhr. Dauer je Spaziergang ca. 70 Minuten.

    Eintritt:
    Kinder 10 EUR, Erwachsene 15 EUR, Kinder unter drei Jahren frei.
    Um Wartezeiten und Gedränge zu vermeiden, wird um vorherige Reservierung unter 0221-26040389 oder kontakt@metropol-theater-koeln.de gebeten. Eine Tageskasse wird es geben – bitte Eintrittsgeld passend mitbringen.

    Regie/Konzept: Manuel Rittich/ Mareike Marx

    Mit Manuel Rittich, Mareike Marx, Stephanie Jost, Bastian Sesjak, Marc Weinmann, Patricia Fanroth, Marcel Höfs, Jan Kaerlein, Julian Karow, Sara Fuchs, Eva Marianne Kraiss, Melanie Wäsch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
    Frau Margit Schmitt
    Hochkirchener Str. 3
    50968 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221-2857744
    web ..: http://www.prtb.de/
    email : info@prtb.de

    Pressekontakt:

    PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
    Frau Margit Schmitt
    Hochkirchener Str. 3
    50968 Köln

    fon ..: 0221-2857744
    web ..: http://www.prtb.de/
    email : info@prtb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Erstes Theaterstück für Kinder seit Corona auf Burg Satzvey

    auf News Informieren publiziert am 20. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 5 x angesehen