• Anmeldung eines bahnbrechenden Patents: PFAS- und PTFE-freie Anwendungen mit Polycarbonat-Kunststoffen

    17. April 2023 – BOSTON, MA / IRW-Press / FRX Innovations (TSXV:FRXI) (FWB:W2A.F) (OTC QB: FRXIF) (FRX oder das Unternehmen), freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen ein neues Patent für einen Kunststoff eingereicht hat, von dem es glaubt und von dem das Feedback der Kunden bestätigt, dass es einen Durchbruch in wichtigen Anwendungsbereichen darstellt und insbesondere die hohen Flammschutzanforderungen für Polycarbonat-Kunststoffe (PC-Kunststoffe) und seine Legierungen erfüllt und übertrifft. Diese Erfindung ist frei von den zunehmend verbotenen ewigen PFAS-Chemikalien und ermöglicht vollkommen PFAS-freie Formulierungen mit Polycarbonat, unter anderem den Wegfall des bekannten Antitropfmittels PTFE.

    Unsere Kunden haben uns mitgeteilt, dass die Branche im Bereich Polycarbonat-Kunststoffe das Ziel verfolgt, komplett auf Forever Chemicals, also Ewigkeitschemikalien einschließlich PTFE, zu verzichten, und zwar derart, dass alle sonstigen notwendigen Eigenschaften erhalten bleiben, unter anderem die schwer zu erreichende Schlagfestigkeit – und wir können mit Stolz sagen, dass wir dieses Ziel erreicht haben. – Marc Lebel, der President und CEO von FRX Innovations

    Dies ist ein enormer Durchbruch, da flammhemmendes PC und seine Legierungen in einem breiten Spektrum von Alltagsprodukten angewandt werden – von Unterhaltungselektronik über Elektrofahrzeuge und Haushaltsgeräte bis hin zu zahlreichen industriellen Anwendungen. Prognosen von Industry Growth Insights zufolge wird flammhemmendes PC eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 5,5 % erzielen und ist Teil des $ 1,5 Milliarden schweren (Schätzungen von Allied Market Research vom Juni 2022) Markts für PC-Platten. Der weltweite Markt für Flammschutzmittel soll laut einem Bericht von Market Watch vom Dezember 2022 bis zum Jahr 2024 auf mehr als $ 10 Milliarden wachsen. FRX ist mit seinem bestehenden internationalen Kundenstamm und dem wachsenden Interesse seitens anderer globaler Akteure ausgesprochen gut aufgestellt, um Geschäfte sowohl mit großen PC-Harz-Produzenten als auch auf PC-Gemische und -Legierungen spezialisierte Compoundherstellern auf allen wichtigen Märkten anzustreben.

    Viele wichtige Erstausrüster wie Apple und IKEA haben sich dazu verpflichtet, ihre Produkte PFAS-frei zu fertigen. In PC und seinen Gemischen bedeutet dies, die bekannte PFAS-Chemikalie KPFBS, auch als Rimar-Salz bekannt, zu ersetzen, und FRX hat bereits unter Beweis gestellt, dass es dazu in der Lage ist.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70128/FRX_041723_DEPRcom.001.png

    Wichtige Erstausrüster sind außerdem der Ansicht, dass das bekannte Antitropfmittel PTFE im Zuge der Eliminierung von PFAS-Chemikalien ebenfalls ersetzt werden sollte. Bisher hat sich die Ersetzung dieses Additivs unter Beibehaltung der erforderlichen Flammschutzeigenschaften als schwer erreichbar erwiesen. Die vom technischen Team von FRX durchgeführten Arbeiten konnten nun veranschaulichen, dass dieses schwierige Ziel erreichbar ist, und zwar insbesondere unter Beibehaltung der sonstigen unabdingbaren Eigenschaften wie Schlagfestigkeit. Auch wurde nachgewiesen, dass es möglich ist, transparente Formulierungen zu erreichen.

    Der technische Leiter von FRX, Dr. Xiudong Sun, wird diese wichtige Entwicklung auf der Veranstaltung AMI Fire Retardants in Plastics beschreiben, die am 26./27. April in Philadelphia stattfindet; er wird außerdem auf der bevorstehenden Messe ChinaPlas vom 17. bis 20. April in Shenzhen das Gespräch mit bedeutenden Polycarbonat-Produzenten und -Compoundherstellern suchen.

    FRX ist ein kommerzieller Hersteller von umweltfreundlichen, nicht auslaugenden Nofia®-Flammschutzadditiven, die in einer Vielzahl von Verbraucheranwendungen eingesetzt werden. Viele herkömmliche Flammschutzmittel werden aufgrund inakzeptabler Gesundheitsrisiken für Menschen, Tiere und die Umwelt zunehmend aus dem Verkehr gezogen. Da neue Gesetze, Verbraucher und Investoren fordern, dass sich OEMs von giftigen Chemikalien abwenden, ist FRX Nofia® bestens aufgestellt, um als Vorreiter auf mehreren Märkten eine Führungsstellung einzunehmen.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.frx-innovations.com .

    # HalFree #Halogenfree #PFASfree #melaminefree #sustainable #ESG #greenflameretardant #polymericflameretardant

    Über FRX Innovations (www.frx-innovations.com)

    FRX Innovations ist ein weltweit tätiges Produktionsunternehmen, das eine Produktfamilie mit nachhaltigen Flammschutz-Produkten für mehrere große Märkte herstellt, etwa Textilien, Elektronik, Automobilsektor, Elektrofahrzeuge (EF) und Medizintechnik. FRX wird von einem Team äußerst erfahrener Geschäftsleute und technischer Experten geleitet und ist in der Lage, als Reaktion auf die neue Gesetzgebung, die bromierte und perfluorierte Flammschutzmittel, die in einer Vielzahl von Elektronik- und Elektroprodukten zu finden sind, verbietet und die Verwendung von melaminbasierten flammhemmenden Chemikalien in Möbeln und Matratzenschaumprodukten einschränkt, eine führende Rolle auf dem sich schnell verändernden Markt für flammgeschützte Kunststoffe und Additive zu spielen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70128/FRX_041723_DEPRcom.002.png

    Nofia® ist ein eingetragenes Warenzeichen von FRX. Die Nofia®-Produkte werden in den Produktionsanlagen am Hafen von Antwerpen in Belgien hergestellt, einem der weltweit größten Zentren für die chemische Produktion. Die Produktion der Nofia-Polyphosphonate erfolgt nach den nachhaltigen Grundsätzen der grünen Chemie, etwa mit einem lösungsmittelfreien Produktionsverfahren, ohne Abfallprodukte und mit einer Atomeffizienz von nahezu 100 %; sie sind frei von Halogen, PFAS und Melamin. Das Portfolio von FRX umfasst einen umfangreichen Patentbestand. FRX steht an der Spitze der ESG-Bewegung für eine grünere Zukunft und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Environmental Merit Award der EPA, den Belgium Business Award for the Environment und den Flanders Investment of the Year Award. FRX wurde außerdem sechsmal in der Liste der Global Cleantech 100 aufgenommen.

    Aussagen und Hinweis für Leser

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen in Bezug auf die Platzierung, den Abschluss der Platzierung, den Umfang, die Menge und die Art der im Rahmen der Platzierung ausgegebenen Wertpapiere, die Beteiligung von nahestehenden Parteien an der Platzierung und die Höhe dieser Beteiligung sowie Aussagen, die Wörter wie erwartet, antizipiert, beabsichtigt, plant, glaubt, schätzt oder ähnliche Ausdrücke enthalten, bzw. Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, können zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen, die die Erwartungen des Managements in Bezug auf das künftige Wachstum, die Betriebsergebnisse, die Leistung, die Geschäftsaussichten und die Chancen des Unternehmens widerspiegeln, basieren auf bestimmten Faktoren und Annahmen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden.

    Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und die Leser sollten sich nicht vorbehaltlos auf die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens verlassen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung und in den Dokumenten, auf die hierin verwiesen wird, widerspiegeln, auf Grundlage der ihm zur Verfügung stehenden Informationen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen.

    Kontaktdaten:

    FRX Polymers
    Mark Lotz, CFO
    +1 604-880-6546
    mlotz@frxpolymers.com

    Mike Goode, CCO
    +1 765-838-9018
    mgoode@frxpolymers.com

    FRX Innovations Kontakt für Investor Relations und Medienanfragen

    Anlegerservice
    Carl Desjardins
    +1 514-818-04477

    Jean-Francois Meilleur
    +1 514-951-2730

    Diane Wilson
    +1 978-505-1275
    ir@frx-innovations.com

    Mediensprecher

    Joseph Grande
    +1 413-684-2463
    joe@jgrandecommunications.com

    FRX Polymers, Inc.
    200 Turnpike Road
    Chelmsford, MA 01824
    Tel: +1 (978) 250-4200
    Fax: +1 (978) 250-4533
    www.frxpolymers.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FRX Innovations Inc.
    Marc Lebel
    200 Turnpike Road
    01824 Chelmsford
    Kanada

    email : mlebel@frxpolymers.com

    Pressekontakt:

    FRX Innovations Inc.
    Marc Lebel
    200 Turnpike Road
    01824 Chelmsford

    email : mlebel@frxpolymers.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    FRX Innovations entwickelt neue Polycarbonat-Formulierungen, die frei von Ewigkeitschemikalien sind

    auf News Informieren publiziert am 17. April 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 19 x angesehen