• Die leasinGo GmbH führt in Zusammenarbeit mit der AGL Activ Services GmbH die volldigitale Sofortentscheidung bei gewerblichen Leasingverträgen ein.

    BildBissendorf, 1. Dezember 2021: Die leasinGo GmbH erweitert die technischen Lösungen und bietet ab sofort die Möglichkeit, sich während des Vergleichs verschiedener Konditionen für einen Leasingvertrag zu entscheiden, der „End to End“ im Internet abgeschlossen werden kann. Die Bonitätsentscheidung findet dabei volldigital ohne manuellen Eingriff statt.

    Vor 10 Monaten startete das Projekt von leasinGo und AGL, um die gemeinsame technische Lösung zu entwickeln. Dabei wird über eine sogenannte API-Anbindung eine Online-Verbindung zwischen den Systemen von leasinGo und AGL geschaffen. Dadurch kann über den Echtzeit-Datenaustausch eine sofortige Bonitätsentscheidung getroffen und der Leasingvertrag durch den Kunden eigenständig erstellt werden.

    Die neue Funktion ist ab sofort nutzbar. In der ersten Phase wird leasinGo das Angebot in der Absatzfinanzierung einsetzen. Dazu wurde ein erster Händler ausgewählt, der bereits das Online-Vergleichsportal leasinGo zur Unterstützung des Absatzes mit unverbindlichen Finanzierungsangeboten erfolgreich genutzt hat. Bei dieser Absatzfinanzierung kommt der leasinGoRECHNER® im Webshop zum Einsatz. Damit kann der Kunde nach Auswahl eines Produktes direkt Leasing- und Mietkaufkonditionen berechnen und vergleichen und nun – NEU – auch sofort einen Leasingvertrag online abschließen.

    Bei diesem ausgewählten Absatzfinanzierungskunden kommt die Möglichkeit des direkten Vertragsabschlusses zum Einsatz:

    Unter www.containerverkauf24.de bietet das Unternehmen Containerverkauf24 GmbH aus Neuruppin alle Arten von mobilen Containern an – vom kleinen Bürocontainer ab 3.000 Euro bis zum Premium WC-Container für 22.000 Euro. Seit 2018 begleitet leasinGo das Internetangebot sehr aktiv und erfolgreich. Nun können gewerbliche Kunden direkt aus dem Webshop des Unternehmens Konditionen anfragen, vergleichen UND den Vertrag sofort abschließen.

    „Sehr oft werden Anfragen nach Leasing- und Mietkauf spät abends oder am Wochenende gestellt. Daher ist das neue Angebot, sofort einen Leasingvertrag zu erstellen und damit den gesamten Vorgang von der Anschaffung bis zur damit verbundenen Finanzierung abzuschließen, eine logische und sehr kundenfreundliche Entwicklung von leasinGo, die wir als AGL gerne unterstützen“, erläutert Cecil von Dungern, Geschäftsführer der AGL.

    „Mit der Kombination, zunächst verschiedene echte Konditionen für Leasing zum Vergleich anzubieten und dann auch noch aus dem Vergleich das Angebot für den Sofortabschluss wählen zu können, haben wir ein komplett neues Kapitel im Bereich Online-Leasing in Deutschland aufgeschlagen. Das hat bisher kein anderes Fintech und kein Leasinganbieter im Angebot. Wir möchten damit einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen leisten und die Investitionsmöglichkeiten gerade im Mittelstand nachhaltig unterstützen“, unterstreicht Ansgar Gerken, Kaufmännischer Leiter der leasinGo GmbH.

    Über leasinGo:
    leasinGo ist eines der führenden Leasingvergleichsportale im Internet und somit ein Fintech-Unternehmen, das moderne Technologie und Informationsmöglichkeiten mit der klassischen Finanzierungsberatung verbindet. Mit seinem Sofortvergleich bietet es das erste Webportal in Deutschland, welches online gewerbliche Finanzierungsangebote passgenau zum Investitionsvorhaben ermöglicht und den Kunden bei der Umsetzung vollumfänglich begleitet. Im Jahr 2012 als Start-up an der RWTH Aachen gestartet, hat das Team die Geschäftsidee zunächst als eigene Gesellschaft ausgebaut. Seit 2014 gehört das Unternehmen zur FM LeasingPartner Gruppe. Es wurden bereits über 23.000 Anfragen mit einem Volumen von 1,5 Mrd. Euro bei leasinGo gestellt und es wurden mehr als 2.000 Verträge mit einem Vertragsvolumen von 88 Mio. Euro umgesetzt.

    Über AGL:
    Die AGL Activ Services GmbH mit Sitz in Hannover ist eine familiengeführte, banken- und herstellerunabhängige Leasinggesellschaft, die neben der langjährigen Erfahrung in der Branche vor allem den Service als zentralen Anker setzt. Mit 70 Mitarbeitern und einem Neugeschäft von über 160 Mio. Euro pro Jahr ist AGL eine der 10 größten banken- und herstellerunabhängigen Leasinggesellschaften in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie unter www.agl.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    leasinGo GmbH
    Frau Tina Riestenpatt
    Gewerbepark 33-35
    49143 Bissendorf
    Deutschland

    fon ..: 054029202840
    web ..: https://www.leasingo.de/
    email : tina.riestenpatt@leasingo.de

    Pressekontakt:

    leasinGo GmbH
    Frau Tina Riestenpatt
    Gewerbepark 33-35
    49143 Bissendorf

    fon ..: 054029202840
    web ..: https://www.leasingo.de/
    email : tina.riestenpatt@leasingo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gewerbliches Leasing 4.0 – Leasing-Angebote vergleichen und Vertrag sofort online abschließen

    auf News Informieren publiziert am 2. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 3 x angesehen