• Selbst in Krisenzeiten sind Luxusgüter begehrt, das beweisen die Verkaufszahlen der britischen Nobelautomarken Bentley und Rolls-Royce. Beide Hersteller erreichten im vergangenen Jahr eine Rekordzahl.

    BildEs scheint, als ob das Geld bei der wohlhabenden Kundschaft auch in Zeiten der Inflation nicht knapp werden würde. Im Gegenteil – für das obere Luxussegment sind goldene Zeiten angebrochen.

    Bentley zeigt Widerstandsfähigkeit in Krisenzeiten

    Die VW-Tochter Bentley berichtete von 15.147 verkauften Fahrzeugen im Jahr 2022. Das entspricht einer Verbesserung um 4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2021. Der erreichte Umsatz betrug 3,4 Milliarden Pfund, die Umsatzrendite konnte auf 20 Prozent gesteigert werden. CEO Adrian Hallmark freut sich über ein drittes Rekordjahr in Folge und betont die Widerstandsfähigkeit von Bentley in Krisenzeiten. Am begehrtesten war der Bentley Bentayga, ein SUV-Modell, das 42 Prozent der Verkäufe ausmachte. Der Bentley Flying Spur war in Großbritannien vor allem als Hybridfahrzeug gefragt.

    Gute Umsätze macht Bentley aber nicht nur mit Fahrzeugen, sondern auch mit Sonderausstattungen. Wem eine teure Karosserie nicht genug ist, der kann sich beispielsweise die Sitze des Bentley Continental GT mit über 300.000 Stichen besticken lassen. Die Veredelung der ohnehin luxuriösen Limousine durch einen 2,8 Kilometer langen Seidenfaden kostet dann ein paar tausend Euro mehr. Aber das nehmen Käufer bereitwillig in Kauf, um ihr Luxusauto noch ein wenig mehr hervorzuheben.

    Hohe Nachfrage auch bei Rolls-Royce

    Auch der Luxushersteller Rolls Royce konnte im vergangenen Jahr mehr Fahrzeuge verkaufen als je zuvor. Die BMW-Marke Rolls-Royce lieferte 6.201 Luxusautos aus – das entspricht im Vergleich zum Jahr 2021 einer Steigerung um 8 Prozent. Am beliebtesten waren dabei der SUV Rolls-Royce Cullinan und die Limousine Rolls-Royce Ghost. Höchststände bei den Verkaufszahlen konnten vor allem in Großbritannien und Deutschland erreicht werden. Chef von Rolls-Royce Torsten Müller-Ötvös berichtete, dass auch die Nachfrage in diesem Jahr außergewöhnlich hoch sei. So bestehe vor allem großes Interesse an dem ersten Elektroauto von Rolls-Royce. Der Rolls Royce Spectre soll ab dem vierten Quartal an Kunden ausgeliefert werden.

    Einzigartige Luxusautos kaufen und verkaufen – Herando Erfahrungen

    Begehrte Fahrzeuge der Marke Bentley und Rolls-Royce können Interessierte auf Luxusmarktplätzen wie Herando kaufen. Die Plattform bietet eine große Auswahl an exklusiven Bentleys mit einzigartiger Ausstattung. So finden Käufer über die Filterfunktion beispielsweise unkompliziert Modelle wie den Bentley Mulsanne, den Bentley Flying Spur, das Cabrio Bentley Azure oder den Bentley Continental GT. Aber auch neue und gebrauchte Fahrzeuge der Luxusmarke Rolls-Royce sind erhältlich. Zum Verkauf angeboten werden beispielsweise der Rolls-Royce Ghost, der Rolls-Royce Phantom oder der Rolls-Royce Cullinan.

    Machen Sie sich selbst ein Bild von den positiven Herando Erfahrungen anderer Käufer über www.herando-erfahrungen.de. Als Käufer können Sie auf www.herando.com mit Verkäufern direkt in Kontakt treten und Ihr Traumauto erwerben. Zudem bietet Herando auch eine große Auswahl anderer Luxusgüter wie Immobilien, Boote und Uhren.

    Verkäufer profitieren von den langjährigen Erfahrungen des Herando-Teams, das bei der Vermarktung und dem schnellen Verkauf von Luxusgütern unterstützt. Mit Herando steht eine seriöse Vermarktungsplattform zur Verfügung, um erfolgreich ein Luxusauto, ein Boot, eine Immobilie oder eine Uhr zu verkaufen.

    Über Herando

    Die Firma Herando steht für 30 Jahre Erfahrung im Luxussegment und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Käufer und Verkäufer von Luxusgütern zu vereinen. So ermöglicht es Herando Händlern, Maklern oder Privatverkäufern, Ihre Luxusgüter (Immobilien, Yachten und Boote, Autos, edle Uhren) auf der Plattform herando.com anzubieten und sie dem entsprechenden Kundenklientel vorzustellen.
    Herando ist stets weltweit auf der Suche nach potentiellen Kunden und bietet sowohl Maklern und Verkäufern als auch Kaufinteressenten einen Service an, der auch die höchsten Ansprüche bedient.
    Die Firma Herando konzentriert sich dabei ausschließlich auf Luxusgüter und das dafür geeignete Kundenklientel.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Herando a.s.
    Herr Frank Müller
    V Jáme 1/699
    110 00 Prag 1
    Tschechische Republik

    fon ..: +420 228 884 177
    web ..: https://www.herando.com
    email : info@herando.com

    Pressekontakt:

    Herando a.s.
    Herr Frank Müller
    V Jáme 1/699
    110 00 Prag 1

    fon ..: +420 228 884 177
    web ..: https://www.herando.com
    email : info@herando.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Herando Erfahrungen: Gute Zeiten für Bentley und Rolls-Royce

    auf News Informieren publiziert am 6. April 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 47 x angesehen