• Dynamische Steuerung der Ladesäule in Abhängigkeit zur verfügbaren PV-Energie

    BildPhotovoltaik und Elektromobilität clever verknüpft und aufeinander abgestimmt: Schneider Electric stellt seine neue Prosumer Home-Lösung für das intelligente Lademanagement im Wohnbau vor. Die smarte Gesamtarchitektur ist in der Lage, die Ladesäule in Abhängigkeit zum verfügbaren PV-Strom dynamisch anzusteuern. Auf diese Weise kann der Ökostromanteil bei der Ladung deutlich gesteigert, der Emissionsausstoß beim Betrieb des E-Autos reduziert und die Wirtschaftlichkeit der Photovoltaik-Anlage erhöht werden. Bei geringer Sonneneinstrahlung und entsprechend geringer PV-Energie wird der Ladestrom darüber hinaus automatisch aus dem öffentlichen Netz eingespeist.

    Die Aktivierung verschiedener Betriebsarten gestattet zudem die Anpassung des Ladevorgangs an spezifische Alltagsszenarien. Besitzt der zeitnahe Einsatz des Elektrofahrzeuges oberste Priorität, kann es im Schnellademodus mit maximaler Leistung und aus dem Netz gespeist geladen werden. Ist die Weiterfahrt hingegen erst am nächsten Morgen geplant, erlaubt der Nachtmodus eine automatische und mit vordefiniertem Ladestrom gestartete Ladung über Nacht.

    Sowohl die Installation bzw. Nachrüstung als auch die Bedienung des Systems gestalten sich äußerst unproblematisch. Unabhängig von dem bereits im Wohngebäude vorhandenen PV-Wechselrichter wird nur der Logik-Controller „Wiser for KNX“ und der Smart-Meter „PM3250“ benötigt. Über die webbasierende Bedienoberfläche lässt sich der Ladevorgang des E-Fahrzeuges schließlich mittels PC, Tablet oder Smartphone jederzeit steuern.

    Die integrierte EEBus-Schnittstelle ermöglicht zukünftig zudem die nahtlose Kommunikation mit weiteren Haushaltsverbrauchern wie beispielsweise Waschmaschine, Energiespeicher oder Wärmepumpe. Sind flexible Stromtarife vorhanden, ist mit dem auf offenen Standards beruhenden EEBus zugleich eine Verarbeitung von Preissignalen und der Ladevorgang im Sinne des Nutzers, also zum günstigsten Strompreis, denkbar.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, ihre Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life Is On“ gilt – überall, für jeden, jederzeit.

    Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

    Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Intelligentes Lademanagement: Prosumer Home-Architektur von Schneider Electric

    auf News Informieren publiziert am 23. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen