• Burlington, Ontario – 25. November 2020 – Rapid Dose Therapeutics Corp. (RDT), ein kanadisches Life-Science-Unternehmen, das sich auf innovative Lösungen zur Verabreichung von Medikamenten und Wirkstoffen konzentriert, hat eine Vereinbarung mit ESJ Enterprises unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung wurde ESJ von RDT die Lizenz zur Herstellung von ultrareinem THC (U-THC) Delta-9-Destillat unter Verwendung der von RDT patentierten CBD-zu-THC-Umwandlungstechnologie erteilt.

    Jason Lewis, SVP Business Development von RDT, erklärt hierzu: „Trotz der Herausforderungen der COVID-19-Pandemie zeigt RDT weiterhin seine Kompetenzen in der Entwicklung neuartiger Produkte. In Zusammenarbeit mit unserem Lizenznehmer haben wir bewiesen, dass wir in der Lage sind, ultrareines THC-Delta-9-Destillat kontinuierlich und in kommerziell verwertbaren Massenmengen herzustellen. THC aus CBD, das aus Hanf gewonnen wird, ist ein wichtiger Durchbruch in der Cannabisindustrie. Wir können dazu beitragen, die weltweite Destillatknappheit zu bewältigen und es den Verbrauchern ermöglichen, von einem ultrareinen regulierten THC-Produkt zu profitieren“.

    In Zusammenarbeit mit dem Forschungsteam der McMaster University unter der Leitung von Dr. James Mcnulty und Alex Nielsen hat RDT mit Hilfe seiner Genius Conversion Catalyst-Methode (GCC) ein Verfahren entwickelt, mit dem CBD-Isolat in THC-Destillat mit einem selektiven Delta-9- oder Delta-8-Ergebnis in einer Konzentration von 99% umgewandelt werden kann. ESJ hat mit RDT zusammengearbeitet, um eine skalierbare Prozessanlage zu schaffen, die bis zu 100 kg hochreines THC (U-THC) Delta-9-Destillat pro Tag herstellen kann. Durch die Kombination der stetigen Zufuhr von hochwertigem CBD-Isolat aus Isolera-Extrakten mit dem RDT-GCC-Prozess ist praktisch eine unbegrenzte Menge an U-THC-Destillat möglich.

    Die Produktion der ersten 400 kg U-THC-Destillat wird in Oklahoma bis zum 15. Dezember 2020 abgeschlossen sein, um den Nachholbedarf des Bundesstaates zu decken. Die kontinuierliche Produktion des ultrareinen THC wird im Dezember 2020 in Michigan beginnen, um sicherzustellen, dass die dortigen Verarbeiter von Cannabis ihren Bedarf am Markt decken können.

    Jack Tatum, Vorstandsvorsitzender von ESJ, sagte: „Die gemeinsamen Anstrengungen von RDT und ESJ haben eine einzigartige Möglichkeit geschaffen, die massiven und kontinuierlichen Versorgungsprobleme zu lösen, mit denen die Produzenten in den meisten Staaten konfrontiert sind. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Fokus auf die Herstellung hochreiner THC-Produkte mit der Absicht, die Dynamik des THC-Destillatmarktes weltweit zu verändern. Das ESJ-Team verfügt über die Ausrüstung und bewährte Erfahrung, um seine Verträge und sein Qualitätsversprechen einzuhalten, und wird die Produktion weiter ausbauen“.

    Über Rapid Dose Therapeutics

    Rapid Dose Therapeutics Corp. ist ein börsennotiertes kanadisches Life Science-Unternehmen, das innovative, proprietäre Technologien zur Verabreichung von Medikamenten anbietet. RDT bietet den Verbrauchern schnelle, bequeme und präzise Verabreichungsmöglichkeiten. Dabei konzentriert sich RDT auf die klinische Forschung und die Produktentwicklung für die Fertigungsindustrie im Gesundheitswesen – einschließlich der Nutrazeutika-, Pharmazeutika- und Cannabisindustrie. Innerhalb des Cannabissektors bietet RDT auch ein schlüsselfertiges Managed Strip Service Program an, das es ermöglicht, die QuickStrip firmeneigene Cannabis-Verabreichungstechnologie von RDT an ausgewählte Betreiber in bestimmten Märkten zu lizenzieren. Die dienstleistungsbasierten Mietverträge sorgen bei RDT für wiederkehrende Einnahmen und erleichtern die schnelle Expansion in aufstrebende Märkte über mehrere Verbrauchersegmente hinweg. RDT hat sich verpflichtet, kontinuierlich innovative Lösungen für Menschen, Tiere und Pflanzen zu entwickeln.

    Weitere Informationen auf www.rapiddose.ca

    Medienkontakt für Investoren:

    Mark Upsdell
    CEO
    mupsdell@rapid-dose.com
    Tel.: +1 (416) 477-1052

    Pat McCarthy
    Managing Director Capital Markets
    pmccarthy@leedejonesgable.com
    Tel.: +1 (416) 365-8012

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen. Alle Informationen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen RDT glaubt, erwartet oder vorhersieht, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen über den Abschluss der vorgeschlagenen Kreditfazilität in Höhe von 6.000.000 CAD. Diese zukunftsgerichteten Informationen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten, die sich der Kontrolle oder Vorhersage von RDT entziehen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen abweichen. Alle zukunftsgerichteten Informationen beziehen sich nur auf das Datum, an dem sie erstellt wurden, und, sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben, lehnt RDT jede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen ab, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen. Obwohl RDT der Ansicht ist, dass die den zukunftsgerichteten Informationen inhärenten Annahmen vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und dementsprechend sollte aufgrund der inhärenten Unsicherheit dieser zukunftsgerichteten Informationen kein unangemessenes Vertrauen in diese zukunftsgerichteten Informationen gesetzt werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington
    Kanada

    email : jestepa@rapid-dose.com

    Pressekontakt:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington

    email : jestepa@rapid-dose.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rapid Dose Therapeutics unterzeichnet Abkommen, mit der die kommerzielle Produktion von ultrareinem THC(TM) Destillat unter Verwendung von RDT’s neuartiger CBD-To-THC-Umwandlungstechnologie ermöglicht wird

    auf News Informieren publiziert am 25. November 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen