• Reply zeigt das erste AI Film Festival, ein Wettbewerb, bei dem Künstliche Intelligenz (KI) als innovatives Element in der Welt des kreativen Geschichtenerzählens genutzt wird.

    Reply präsentiert das erste Reply AI Film Festival, einen internationalen Wettbewerb, bei dem Künstliche Intelligenz (KI) als innovatives Element in der Welt des kreativen Geschichtenerzählens genutzt wird. Zudem erlaubt KI die verstärkte Integration junger Menschen in die Video- und Filmproduktion.

    Unter dem Motto „Synthetische Geschichten, menschliche Herzen“ verbindet das Reply AI Film Festival menschliches Talent mit Künstlicher Intelligenz – und schafft damit eine einzigartige Kombination aus Kunst, Kreativität und Technologie.

    Der Wettbewerb steht allen offen, die das Potenzial von KI bei der Erstellung von Drehbüchern, Storyboards, Bildern oder visuellen Effekten ausloten möchten. Bis zum 1. Juli 2024 können Originalwerke mit einer Länge von bis zu 10 Minuten über die Anmeldeplattform aiff.reply.com eingereicht werden. Eine Jury aus Experten für Künstliche Intelligenz und Bildende Kunst bewertet die Beiträge und wählt die zehn besten Kurzfilme in den Kategorien Spielfilm, Pilotfilm, Dokumentarfilm und Experimentalfilm aus.

    Mit Unterstützung des Unternehmens Mastercard werden die Finalisten zu einer Premiere nach Venedig eingeladen, wo ihre Werke gezeigt und die drei Gewinner bekannt gegeben werden. Die Premiere wird gemeinsam von Reply und Mastercard während der 81. Internationalen Filmfestspiele organisiert. Mastercard ist bekannt für sein Engagement, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Leidenschaften zu leben und Talente zu fördern.

    Mit zahlreichen Initiativen bietet Reply gerade der jungen Generation ein anregendes Experimentierfeld, um neue Technologien zu entdecken. Beim Reply AI Film Festival kann KI als inspirierender Begleiter der menschlichen Kreativität erlebt werden. Wie in vielen anderen Bereichen führt auch hier die Synergie zwischen Mensch und Technologie zu beeindruckenden Ergebnissen.

    „Wir leben in einer Zeit, in der hochtechnologische Werkzeuge den Menschen dabei unterstützen, spannende Geschichten zu erzählen und menschliche Erfahrungen und Emotionen eindringlich zu vermitteln. Erst vor zwei Jahren haben wir das Reply AI Film Festival als internen Wettbewerb für unsere Mitarbeiter ins Leben gerufen. Umso mehr freut es uns, dass wir es nun der Öffentlichkeit zugänglich machen und junge, technikbegeisterte Menschen einbeziehen können. Das Festival gibt Talenten die Möglichkeit, aktuelle Technologien kennenzulernen, entsprechende Fähigkeiten zu erwerben und so kreative Geschichten auf eine neue Art und Weise zum Leben zu erwecken“, kommentiert Filippo Rizzante, CTO von Reply.

    Das Reply AI Film Festival ist Teil der Reply Challenges, einer Reihe von Technologie- und Kreativwettbewerben, die das Engagement von Reply für die Entwicklung innovativer Bildungsmodelle zeigen. Die Reply Challenges umfassen derzeit eine Community von 150.000 Teilnehmern. Weitere Informationen über das Reply AI Film Festival: aiff.reply.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reply SE
    Frau Sandra Dennhardt
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: 069 269 56 86 950
    web ..: http://www.reply.com/de/
    email : s.dennhardt@reply.com

    Reply [EXM, STAR: REY] ist spezialisiert auf die Konzeption und Implementierung von Lösungen, die auf neuen Kommunikationskanälen und digitalen Medien basieren. Mit einem Netzwerk hoch spezialisierter Unternehmen definiert und entwickelt Reply Geschäftsmodelle, die durch KI, Big Data, Cloud Computing, digitale Medien und dem Internet der Dinge ermöglicht werden. Reply bietet Beratung, Systemintegration und Digital Services für Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistungen, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung. www.reply.com

    Reply
    Fabio Zappelli
    f.zappelli@reply.com
    Tel. +390117711594

    Pressekontakt:

    Reply
    Frau Sandra Dennhardt
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt

    fon ..: 069 269 56 86 950
    web ..: http://www.reply.com/de/
    email : s.dennhardt@reply.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    REPLY: Start des Reply AI Film Festivals 2024

    auf News Informieren publiziert am 10. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 35 x angesehen