• Mit Innovationen für mehr Nachhaltigkeit im Tourismus: Als einer der ersten Matratzen- und Bettwarenhersteller hat sich Swissfeel erfolgreich dem EcoVadis-Rating gestellt.

    BildDamit unterstreicht das Schweizer Unternehmen die bereits durch unabhängige Lebenszyklusstudien bestätigten Vorteile seiner innovativen wie nachhaltigen Angebotspalette als Ausstatter für Hotelbetten. Die Silber-Auszeichnung, die Swissfeel in diesem Rahmen erhalten hat, spiegelt das Engagement des Matratzenherstellers für die Förderung von Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung in der gesamten Wertschöpfungskette wider.
    EcoVadis – mit Hauptsitz in Paris – ist eine weltweit operierende Ratingagentur, die Firmen umfassend zu den Themen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung bewertet. Viele multinationale Unternehmen arbeiten mit EcoVadis zusammen, um auf diese Weise die Nachhaltigkeit in ihren Lieferkette zu verbessern.
    „Dazu gehören unter anderem auch Hotelgruppen wie Accor, IHG, Hilton oder Marriott. Speziell im Bereich der Beschaffung gibt es in der Hotellerie heute umfangreiche Möglichkeiten, den sozialen Fussabdruck im Bereich des Gastgewerbes zu beeinflussen. Durch den Datenpool von EcoVadis sowie einheitlichen Bewertungsmethoden steht der Hotellerie hier nun ein Instrument zur Verfügung, um Optimierungspotenziale zu erkennen und zu nutzen“, so Kai Rittmeier, Ingenieur und technischer Leiter bei Swissfeel.

    Philipp Hangartner, CEO Swissfeel AG, fügt hinzu: „Greenwashing ist leider weit verbreitet. Daher ist es uns wichtig, unseren Kunden eine klare wie verlässliche Orientierung zu bieten, wo sie welche Leistungen erwarten können. Und EcoVadis geht weit über das reine Thema Nachhaltigkeit hinaus, indem es mittels seiner globalen, evidenzbasierten SaaS-Plattform ganzheitliche Ratings im Bereich der Unternehmensverantwortung bzw. Corporate Social Responsibility (CSR) schafft. Das war unsere Motivation, sich dieser anspruchsvollen Prüfung zu stellen.“

    Die Swissfeel AG – mit Sitz in Zürich und Niederlassungen in Österreich und Deutschland – ist Hersteller von Bettwaren, insbesondere waschbare Matratzen und bietet auf dieser Grundlage eine innovative wie nachhaltige Leistungspalette. So steht den Hotels mit SWISSFEEL-2-CYCLE ein doppeltes Kreislaufsystem für Matratzen zur Verfügung, welches CO2 und Kosten spart. Aber auch Entsorgungs- und Finanzierungsdienstleistungen gehören mittlerweile zu der einzigartigen Angebotspalette von Swissfeel. Wie wichtig Swissfeel das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit ist, beweist der Umgang mit den Produkten hinter den Kulissen. So nimmt Swissfeel seine Matratzen nach Ablauf deren Nutzungszeit kostenlos zurück und recycelt diese nach entsprechender Hygienisierung vollständig zu neuen Produkten, wie zum Beispiel Flockenkissen. Damit vermeidet Swissfeel die Entsorgung von Altmatratzen über die Müllverbrennung, wie dies heute bei herkömmlichen, nicht waschbaren Matratzen noch der Fall ist. Das Credo bei Swissfeel lautet: „Sich um jedes Detail kümmern ist Voraussetzung, um das grosse Ganze zu erreichen.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SWISSFEEL AG
    Herr Philipp Hangartner
    Leutschenbachstrasse 41
    8050 Zürich
    Schweiz

    fon ..: +41 43 558 96 40
    web ..: http://www.swissfeel.com
    email : info@swissfeel.com

    Das Unternehmen hat sich seit über zehn Jahren in der Schweiz, Deutschland und Österreich besonders auf das Thema Hygiene und Innovation in Bezug auf Hotelbettwaren spezialisiert. Alle Produkte werden aus hochwertigem Schweizer Mineralschaum hergestellt. Mit voll waschbaren Matratzen sowie der entsprechenden Waschlogistik verfügt Swissfeel europaweit über ein einzigartiges, nachhaltiges Angebot, da Swissfeel verbrauchte Matratzen zurücknimmt und dem Recycling zuführt. Das in der Schweiz produzierte Sortiment von Swissfeel wird laufend strengen Qualitätskontrollen unterzogen, um höchste Standards erfüllen zu können. Dabei setzt Swissfeel seit Beginn auf eine ökologische Verantwortung und umfangreiche Serviceleistungen für die Hotellerie. Swissfeel garantiert mit seinen Bettensystemen einen guten, sauberen und langfristig gesunden Schlaf: Das Erfolgskonzept wird seit Herbst 2019 daher auch für Privatkunden angeboten. Hier profitieren vor allem Allergiker vom langjährigen Know-how des Schweizer Unternehmens auf dem Gebiet der Bettenhygiene.

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41 76 498 5993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Swissfeel wird mit Silber bei EcoVadis für nachhaltiges Engagement in der Hotellerie ausgezeichnet

    auf News Informieren publiziert am 9. November 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 23 x angesehen