• Schutznebelsystem FOGGY jetzt doppelt zertifiziert

    BildAls einer der wenigsten deutschen Anbieter für Schutznebelsysteme, ist die Vernebelungsanlage FOGGY von AVS Alarmanlagen auch durch den VSÖ zertifiziert – und das in allen relevanten Geräteklassen: WS, GS-H, GS-N und P/S.
    Somit ist FOGGY doppelt ausgezeichnet: denn alle Modelle sind auch nach den Europäischen Standards der EN 50131-8 zertifizieret.

    Das Sicherheitsnebelsystem FOGGY bietet optimalen Schutz in Kombination mit einer Einbruchmeldeanlage. Das Schutznebelgerät füllt nach einem Alarm in Sekunden zuverlässig und blickdicht gesamte Räume mit gesundheitlich unbedenklichem Sicherheitsnebel. Dies sorgt für zusätzlichen Schutz von Sachwerten sowie Leib und Leben.

    Durch die hohe Nebelstandzeit von bis zu 30 Minuten, wird dem Eindringling der Diebstahl erheblich erschwert bis sogar unmöglich gemacht und die Interventionskräfte, wie Sicherheitsdienste oder die Polizei, erhalten mehr Zeit.

    Mehr Sicherheit mit Schutznebel

    Das Sicherheitsnebelsystem FOGGY ist der optimale Schutz für Wohnräume und Gewerbeobjekte, wie z.B. Elektrofachmärkte, Tankstellen, Büroräume, Lagerhallen, Spielhallen, kleine Shops, Verkaufsräume von Juwelieren, Kassenbereiche von Supermärkten, Vorräume von Bankfilialen u.v.m.
     

    Sprengung von Geldautomaten mit FOGGY vorbeugen

    In den Medien hört man immer häufiger von wiederholten Geldautomatensprengungen. Tatsächlich ist die Zahl in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen. Um solchen Überfällen v.a. in Vorräumen von Bankfilialen, vorzubeugen, stellt das Schutznebelsystem FOGGY eine optimale Präventionsmaßnahme dar. Denn die zertifizierte Vernebelungsanlage von AVS Alarmanlagen kann gesamte Räume bis zu 1.900 m³ in Sekunden zuverlässig und blickdicht mit Sicherheits- oder Schutznebel füllen. Der Schutznebel ist gesundheitlich unbedenklich und löst sich rückstandslos wieder auf.

    Mit Hilfe der optionalen Düsenverlängerung kann FOGGY auch verdeckt unter abgehängten Decken montiert werden und ist so für Eindringlinge nicht sichtbar.
     

    Aktivierung

    Mit den FOGGY Schutznebelgeräten von AVS Alarmanlagen ist eine automatische Aktivierung in Verbindung mit einer Einbruchmeldeanlage über konventionelle Relaistechnik als auch eine manuelle Aktivierung mittels Funk-Handsender oder sogar per SMS-Befehle möglich.

    Alle Informationen zu einer Vernebelungstechnik mit FOFFY sowie ein Download-PDF der Produktbroschüre finden Sie auf: https://avs-alarmanlagen.com/produkte/vernebelungsanlagen

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BKH Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG
    Herr Patrick Kane
    Industriestr. 53
    67063 Ludwigshafen
    Deutschland

    fon ..: 0621 54967777
    web ..: http://www.avs-alarmanlagen.com
    email : p.kane@bkh-security.de

    AVS Alarmanlagen werden durch die BKH Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG in Deutschland, Österreich und dem deutschsprachigen Teil der Schweiz vertrieben.

    BKH Sicherheitstechnik ist seit über 20 Jahren ein renommiertes Unternehmen im Bereich Sicherheitstechnik und offizieller Distributor des italienischen Herstellers AVS Electronics. Das familiengeführte Unternehmen entwirft, entwickelt und produziert seit 1974 elektronische Sicherheitstechnik. Meilensteine in Sachen Qualität und Design, für den europäischen und weltweiten Markt. Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer der Produkte sind garantiert, um Zufriedenheit und Sicherheit im Alltag zu schaffen.

    Das Sortiment von AVS Alarmanlagen umfasst u.a. Funk- und Hybrid-Einbruchmeldeanlagen, Vernebelungsanlagen mit Schutznebel, Bewegungsmelder in Dual-Technik, Infrarot und Mikrowelle, für den Innen- und Außenbereich sowie Magnetkontakte zur Sicherung von Fenstern und Türen. Neu im Sortiment ist SANY SAFE – ein hocheffizientes Aerosolgerät zur Raumluftdesinfektion.

    www.avs-alarmanlagen.com

    Pressekontakt:

    BKH Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG
    Herr Patrick Kane
    Industriestr. 53
    67063 Ludwigshafen

    fon ..: 0621 54967777
    email : p.kane@bkh-security.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    VSÖ-Zertifizierung für Schutznebel-System FOGGY

    auf News Informieren publiziert am 11. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 3 x angesehen